Donnerstag, 1. Dezember 2011

Die Eins.....

..... darf geöffnet werden :o)
Ganz einfach sind unsere Adventskalender in diesem Jahr.
Des Herzkönigs Leckereien wurden in Ausstechförmchen geklemmt 
und an das weiße Geweih gehängt, ohne Zahlen darf er jeden Tag
 frei wählen.









 Der Herzbube bedient sich am Treppengeländer, nachdem er
die richtige Zahl  gefunden hat.
Eine künstliche Tannengirlande ( Großer Vorteil, kann mehrere Jahre im Gebrauch bleiben )
und die Herztaschen aus der IKEA Weihnachtscollektion vom Vorjahr.
Einmal habe ich versucht, diese Herzen nachzubasteln. Ich geb´ wirklich nicht schnell auf,
aber nachdem ich alles an logischen Verstand aus meinem Hirn gepresst und mir fast die 
Finger gebrochen hatte, hielt ich ein verknittertes, halb eingerissenes "Möchte-gern-Herz"
in den Händen......und hab´s nie wieder versucht !!!!!!!!


Dafür gibt´s eben die Herzen vom Schweden und die 
Adventstkerze aus DK, die heute morgen beim
Frühstück angezündet wurde.



Ich wünsche euch allen eine
fröhliche erste Dezemberwoche !!

Liebe Grüße

Neike 




Diese Idee von einigen skandinavischen Blogs ist doch echt der Knaller ! 
Als ich den Minibaumständer
in meinem Minilieblingströdelladen sah ( Für einen Minipreis ;o) ), erwachte
der Lemming in mir. Ich will auch ! ;o))

Kommentare:

  1. Schöne Kalender hast Du gebastelt. Und die Idee mit dem Ständer.....super! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. die idee mit den ausstechern find ich super...sieht hübsch aus :)

    liebe grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. Also die Idee mit den Ausstechformchen finde ich Klasse. Hätte mir mal einfallen sollen, dann wäre ich vielleicht um die Plätzchenbackerei rum gekommen. Backen ist leider nicht so meine Leidenschaft.
    LG Bonnie

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine "süße" Kreation, die könnte ich mir für mich gut vorstellen.

    Und so eine praktische Tannengirlande schmückt auch unsere Treppe, allerdings lässt sie wie die Echten jedes Jahr ein paar "Nadeln".

    Fröhliche Adventsgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee mit den Backförmchen finde ich klasse ! Hast du auch sehr schön fotografiert.
    GLG aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  6. Großartige Idee!! die Backförmchen dafür zu verwenden! Toll!! Sei lieb gegrüßt,Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Adventskalender, klasse mit den Ausstechformen ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. ja DAS ist ja eine liebe Idee! so einfach und SO einzigartig!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!
    Ich lese schon lange still mit und lasse zwar wenige bis gar keine Kommentare da, aber ich möchte einmal sagen, dass ich Ihren Blog sehr sehr hübsch finde.
    Der Mini-Ständer ist der Kracher, mögen Sie verraten, wo man so einen bekommt? Liebe Grüße sendet Liane W. (ohne Blog)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Neike,
    beide Kalender sehr schön und originell. Die Kerze ist der Hammer, so eine schöne Adventskerze hab ich noch nie gesehen.
    Alles Liebe und einen schönen gemütlichen Abend für dich, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Jö, eine wundervolle Adventskalendersammlung. Allesamt.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  12. Die Idee mit den Ausstechförmchen gefällt mir...auch der Kerzenständer ist toll!

    Wünsche dir eine wunderschöne Adventzeit!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja mal wirklich ne klasse Idee mit den Ausstechförmchen, muss ich mir merken. War heute auch bei Ikea und hab einiges gekauft, die haben wirklich hübsche Sachen und einfach recht preisgünstig.
    Tolle Kerze, witzige Idee! Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Neike,
    Deine Adventskalender sind toll! Der von Deinem Mann ist besonders genial! Tolle Idee!
    Ich bin zum Glück heute früh rechtzeit mit den Kalendern für meine Mädels fertig geworden!
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Neike,
    die Idee mit den Plätztchenstechern ist genial!
    Die Herzen hab ich auch noch vom Schweden und
    mir fällt dabei ein, dass ich doch schon letztes Jahr eine Anleitung zeigen wollte!!! Vielleicht schaff ich es ja dieses Jahr und dann kannst auch du dir bestimmt eins basteln. Wenn man erstmal weiß wie es geht, ist es ganz einfach :)
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  16. Was für schöne kreative Dekoideen und - Fotos!
    Adventliche Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  17. Die Deko ist wunderschön und die Idee mit den Ausstechförmchen der Hammer und dieser Ministänder macht das ganze irgendwie noch richtig rund.
    SChauen und genießen, das ist doch toll.
    Danke für die schönen Bilder!
    LG Manu

    AntwortenLöschen