Freitag, 18. November 2011

Hausputz oder "Funny Friday"

 Hausputz !
Den mag wohl keine von uns so wirklich gerne, 
ich auch nicht !!

Unglaublich, was mir heute aus einer Ecke entgegen lugte:
Eine WOLLMAUS !!
Ok, es ist wieder so weit, Staubsauger aus der Kammer geholt
und los geht´s.
 Aber als mich die feuchten Knopfaugen so ansahen,
konnte ich es nicht über´s Herz bringen,
die kleine Maus im Staubsaugerrohr verschwinden zu lassen.....








Ich habe sie also ganz vorsichtig eingefangen und draußen
in den Rosmarin gesetzt. Nun kann sie sich ihresgleiches suchen
und ihr Leben genießen.
Leben und leben lassen , stimmt`s !?!

Achtet beim nächsten Großreinemachen mal drauf ;o)

Ich wünsch euch einen lustigen Freitag und
kommt gut ins Wochenende !!

Heute wieder Grüße mit
einem Augenzwinkern

Neike
...die jetzt weiter durch Haus fegt,
im wahren Sinne des Wortes... ;o))




..........außerdem ist unser Hauhalt nicht für Mäuse geeignet...........



........er war wohl unter dem Bett und könnte auch mal abgestaubt werden.......

Kommentare:

  1. Liebe Neike,
    das ist ja ein witziger Post zum schmunzeln;O))
    Da fängt ja das Wochenende lustig an!
    Die Maus hätte ich auch nicht wegsaugen können;O))
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. Find ich wirklich lustig! Wieder mal ein supergenialer Einfall! Deine "Gedanken" hätte ich auch gerne...;o)

    Danke für diesen Post, er hat mich überaus erheitert....ich muss nur die Bilder mit der Maus anschauen und mir kommen die Tränen - vor lauter lachen. Echt Super!!!!!! *lach*

    Außerordentlich lustige und "tränenreiche" Grüße
    von Nicole...

    AntwortenLöschen
  3. Sag das nicht, mit den Mäusen! Ich kam eines Abends nach Hause, mein Draußenkater saß gemütlich vor der Haustür, um ihn piepste eine Maus. Der Kater war total relaxt. Ich hab ihm dann die piepsende Maus gezeigt, aber er war total unbeeindruckt. Leben und leben lassen :-) Fliegen hat er innerhlab von Sekunden gefangen :-)
    Herrlicher Post!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, wie süß!
    Hast Du auch klasse "verfeinert", Deine Wollmaus, sieht richtig echt aus!
    Schönes "wollmäusefreies" Wochenende wünscht Gina :o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Neike,

    wie süß ist das denn. Tolle Idee. Da macht das Putzen direkt spass, ich bin auch gerade dabei.
    Die Bilder sind einfach göttlich.

    ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen
  6. Neike, Du bist MEGA-GENIAL-KREATIV!!

    Also mal ehrlich, erst dachte ich noch ... putzig, eine gefilzte Maus, süße Idee.
    Aber als ich dann genauer hinsah ...

    Glückwunsch zu soooo viel liebevollem Ideenreichtum!

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. *hihi* wie lustig deine wollmaus!! :) lg, evi

    AntwortenLöschen
  8. ;))
    Was für ein niedlicher Fund!
    Aber nur eine... Ich glaube, da musst Du Dir noch keine Sorgen machen!
    Schlimmer ist´s hier: ich finde neben Wollmäusen leider auch immer wieder Zweithunde in allen Ecken! Es gibt Tage, da wünsche ich mir einen Goldfisch..! :)

    Schönes Wochenende!

    P.S. Weißt Du - oder sonst wer - warum ich beim Anklicken Deiner Kommentarfunktion immer erst bei der Kartenlegerin Gabriela lande???

    AntwortenLöschen
  9. also das ist so: die geschwister dieser maus wohnen bei mir und ich würde gern familienzusammenführungstechnisch wissen wollen, wo der rosmarin wächst ... eine richtig tolle idee - liebe freitagsgrüße von barbara und katze

    AntwortenLöschen
  10. Ich lach mich schlapp, die sieht ja richtig echt aus! Und ein wenig neidisch bin ich schon, wiso besitzt du nur EINE bei mir leben ganz viele mhmmm könnte an den Hunden liegen, vielleicht sollte ich mir doch wieder eine Katze zulegen....
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  11. total witzig!!! meine wollmäuse sind nicht so schön, lach!!! lg

    AntwortenLöschen
  12. Haha Neike, Du bist ein Knaller!

    Phantastisch!

    ♥♥♥

    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  13. Du bist eine - also echt ;o)))
    Ich muss ja jetzt nicht alles wiederholen, was meine Vorschreiberinnen schon gesagt haben, aber ich habe mich auch beömmelt hier.
    Witzige Idee, super Fotos, Spaßfaktor unglaublich hoch - eins setzen!
    Megagiggl usw.
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. die maus ist so süss...hihi...ich hab ja zwei echte hier sitzen, aber die halten leider nicht so lange still um sie von ihrer schokoladenseite zu knipsen :)

    lg,
    jules

    AntwortenLöschen
  16. Neike, du bist unglaublich! So eine süße Maus!

    Liebste Grüße in den hohen Norden,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  17. HERRLICH! So richtig zum schmunzeln!

    Viele, liebe Grüße!

    Germaine

    AntwortenLöschen
  18. Also ehrlich,ich glaube bei diesen Post muß ein jeder schmunzeln..herrlich,danke dir dafür.Edith.

    AntwortenLöschen
  19. Genial ! Ein klasse Post über die alltäglichen Mäuse bei uns allen *gg* !
    GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  20. So etwas Witziges habe ich noch nie gesehen. Da sind die Wollmäuse ja richtig possierliche Gesellen. Vielen Dank für den schönen Post. LG, Toni

    AntwortenLöschen
  21. ...so ein witziger Post, ich hab herzlich gelacht und die staubige Katze wunderschön.
    Eine ganz lustige Geschichte, ich wünsch dir ein schönes Wochenende liebe Neike
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  22. ahhhhhh, ich musste gestern von der arbeit aus in ein haus in dem die ein rattenproblem hatten...ähm...moment, sorry, aber muss dann grad mal putzen...fühl "mich" so dreckig grad ;D

    liebste mäuse-grüße
    kathrin

    AntwortenLöschen
  23. Schmunzel :)
    Wir haben grad 2 Wüstenrennmäuse zur Pflege, die schauen Deiner sogar sehr ähnlich und eine Katze haben wir auch und genügend Fussel hinter den Schränken usw.
    GLG
    Taty

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Neike,

    sehr süß! Bei mir wohnen auch jede Menge dieser lieben Tierchen - völlig ignoriert von unserem Hund! Na, vielleicht schaffe ich das noch, ihr das Mäusejagen beizubringen;-))

    Ein schönes Wochenende,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  25. Na das werd ich mal meinem Hündchen erzählen,dieser zieht die Wollmäuse magisch an :-\

    LG,Susi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Neike,
    dank deinem tollen Post, finde ich es nun gar nicht mehr schlimm, wenn ich müde und erschöft von der Arbeit heim komme und mir die Katzen und Wollmäuse entgegen laufen hihihi...:)))
    Ich werde jetzt immer an dich und deine tolle Wollmaus denken!

    Supersüßer Post!!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Neike,

    ein klasse Post, ich dachte anfangs, es sei eine echte Maus! :)

    Ich möchte mich noch herzlich bei dir bedanken für die Glückwünsche zur Geburt von Ben! Vor lauter Knutschen und Kuscheln sind wir dazu noch gar nicht gekommen...

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Neike,
    was Dir alles einfällt. Wunderbar! Eine schöne Woche. Ich werde mich jetzt auch um diese Tierchen kümmern müssen. Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Neike,
    was für ein super süßer Post !!!
    Danke - du hast mir ein Lächeln gezaubert !!!
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  30. Was für ein entzückender Post! da muss ich gleich mal einen Gruß hinterlassen...
    Hab einen schönen und inspirierenden Tag! frostige Grüße aus Hessen, geisslein

    AntwortenLöschen