Donnerstag, 2. April 2009

Märkte Tour

Heute drücke ich mich.

Mein Ehegespons und sein Kumpel sind zum
Herren-Shoppen unterwegs in eigener Sache:
Sportbekleidung und Computerzubehör.
Das entlockt mir keine Begeisterungsstürme.

Gestern dagegen war eine erfolgreiche Runde
über diverse Märkte. Angefangen auf dem Birds Market,
zum Flower Market, die Fa Yuen Street für Haushalt,
Kleidung und allen möglichen Kram für den Alltag,
endeten wir auf dem Ladies Market , wo es Schmuck,
Kitsch,Taschen, Andenken usw gibt.

Natürlich konnte ich an den Vogelkäfigen nicht vorbei gehen
( Obwohl schon einer zum Haushalt gehört) und weiß ist er
auch schon.....
Hier hängt er im Garten im Granatapfelbaum :




Die Märkte hier sind meist mehrere Strassen, in denen ein Laden
neben dem nächsten sein Angebot zu Schau stellt. Sie haben täglich geöffnet,
von vormittags bis oft in den späten Abend hinein,
ebenso am Samstag und Sonntag.

Auf dem Flower Market gibt es fast alles,



sogar Flieder. Aber für 2 kleine Zweige 5,00 Euro ließen meine ausgestreckte
Hand wieder sinken, 3 Hyazinthen mussten genügen.



Dies ist mein kleiner, blumiger Frühlingruß für euch alle!
Neike
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Hallo Neike,

    ich erinnere mich an all diese Märkte, wie schön. Und den Vogelkäfig hängst Du nun ohne Vogel in den Granatapfelbaum? Da muß ich erst mal darüber nachdenken, wie ich das finde. Der Käfig ist ja sehr schön, das ist wohl wahr. Vielleicht gewöhnungsbedürftig ... für mich.
    Ganz schwierig und teuer war es damals, Tannengrün für Advent zu bekommen und 4 Kerzen. Man muß sich umstellen auf das andere Angebot. Ich wurde in Singapore sogar zum Orchideen-Fan. Fand ich vorher immer schrecklich.

    Bin gespannt auf Deine weiteren Fotos und Zeilen.

    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Neike,
    ich steh demnächst vor deiner Haustür,ich will auch auf solche Märkte!!!!!!!!!Traumhaft!!!!!!
    Liebe Grüße,Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Neike,
    du Glückliche, so tolle Märkte. Flower Market, Ladies Market, Birds Market...schon alleine die Namen lassen das Herz höher schlagen. Der Vogelkäfig im Granatapfelbaum sieht spitzenmässig aus. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. Danke für die Blumengrüße.
    Herzlichst, Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Neike,
    vielen Dank für den lieben Kommentar auf meinem Blog. Der TV-Schrank ist von meinem liebsten schwedischen Möbelhaus. Ich habe ihn allerdings wesentlich günstiger beim großen, weltweiten Auktionshaus aufgetrieben. Er hört übrigens auf den schönen Namen "Markör". Alles Liebe und einen schönen Tag *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    da wäre ich gerne mitgekommen, sieht ja sehr verlockend aus- warum gibts hier nicht solche märkte- wähhhhhh! Danke für die Glückwünsche - sehr lieb von Dir!
    LG Andrella

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie suess. Granatapfelbaeume gibt es hier in Kalifornien auch, aber so einen netten kleinen Vogelkaefig habe ich hier noch nirgends entdeckt. Ich glaube, meine Toechter wuerden dann aber auf einen lebendigen Inhalt bestehen. Die wollen schon so lange ein Tier. ;-)

    Liebste Gruesse aus dem wilden Westen,
    Imke

    AntwortenLöschen
  7. wow, deine Blumenmarktbilder sind wunderschön!!!
    Liebe Grüsse
    Claudine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Neike!!!!
    Die Bilder vom Blumenmarkt liesen mein Herz im dreieck springen!!!Ich liebe Bumen!!! Bei uns müsste es sowas auch geben!!!Ich wäre besrimmt Dauergast.Und die paar Marktstände bei uns in der Stadt könnten sich davon eine Scheibe abschneiden!!!Bin etwas neidig!!!!Freue mich jetzt schon auf deinen neuen Eintrag!!!Wünsche dir noch einen schönen Abend!!!
    Lg *Silke*

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Neike, der Vogelkäfig ist ein Traum!!!!! So einen hätte ich auch gerne. Du scheinst dort ja im Paradies zu wohnen...ein Geschäft nach dem nächsten...toll!!!! Ich freue mich richtig, dass ich jetzt auch von dort Eindrücke bekomme....dank Dir dafür!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  10. So wundervolle Blumen und der Käfig ist traumhaft schön! Am liebsten wäre ich auf eurer Einkaufstour live dabei gewesen, aber ich darf ja deine tollen Fotos geniessen...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Neike,
    das finde ich eine ganz bezaubernde Idee ... der hübsche Vogelkäfig im dekorativen Granatapfelbaum.
    Du bist zu beneiden um die vielen schönen Märkte mit den fantasievollen Namen. Danke für die schönen Blumengrüße.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  12. der käfig ist sooo schön , im blühendem baum, ein traum!
    bei uns hängt nur ein kerzenleuchter im apfelbaum, und der blüht noch lange nicht...
    deshalb keine blumengrüße zurück, aber dafür sonnige herzensgrüße ;)
    sylvie

    AntwortenLöschen