Samstag, 2. Mai 2009

Durch den Türspalt

gelinst:
Wenn man die Wohnung durch die Eingangstür betritt,
steht man gleich im Wohnzimmer.
Eigentlich sitzt man schon fast auf dem Sofa, kann sich
ein Bilderbuch aus dem Regal greifen, mit der Fern-
bedienung die Musikanlage bedienen, hat einen schönen
Blick in den Garten und braucht nur noch nach einer
Tasse Kaffee rufen.

Unser Bücherregal ist sehr flexibel, je nach Jahreszeit
wird es mit den passenden Büchern bestückt.
Zur Zeit ist es natürlich sehr chinesisch;O)
Es sind überwiegend Bildbände, da es ja keine
deutschen Bücher gibt...und das Lesen auf Englisch...
...naja....man ist ja auch faul....und immer das olle
Dictionary aufschlagen....
..........Bilder sind doch was Schönes !! ;O)
Technik ist toll!! ......aber...man darf sie möglichst
nicht sehen. Darum sind alle Kabel und Telefon- und
PC-Anschlüsse usw. in dieser Kiste unter den
Plaids versteckt.
( Ganz unten links leuchtet heimlich ein rotes Lämpchen;O))


Als ich mit dem Blog begann, hat mein Gatte sich
einiges angesehen, was so in den Blogs gezeigt und
erzählt wird. Eine Reaktion war :" Du zeigst da aber
nicht unser Schlafzimmer??!! Oder ??"
Nein, natürlich nicht...jedenfalls fast nicht ....man
sieht eigentlich gar nichts....
( Verratet mich nicht ;O))

Das rostige Gestell gehört eigentlich in den Garten.
Aber es war nicht in den knüppelharten Boden zu
kriegen, auch tat ihm die Luftfeuchtigkeit nicht gut.
So schnell sollte es nun auch nicht rosten!
Also landete es kurzerhand im Schlafzimmer und
wartet auf seinen Einsatz im neuen Garten.
Leider spinnt die tolle Technik am PC
zur Zeit, alles dauert ewig, jede neue Seite
baut sich in Zeitlupe auf, das macht mich
ganz ungeduldig.
Hoffentlich hat er sich nicht irgendwas
eingefangen!!
Trotzallem, euch noch ein
super-sahnig-sonniges Wochenende!!
Neike

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ohhhhh...euer Schlafzimmer gefällt mit total gut...also, was ich so sehen kann..*lach*
    ich mußte gerade lachen, weil mein Mann das auch gesagt hat. schlafzimmer, er und Badezimmer sid tabu...*grins*
    aber Badezimmer auch nur, weil es noch nicht renoviert ist ;o)
    So mit kackbraunen Fliesen und so...*schüttel*
    nächsten monat wollten wir anfangen...mal sehen, wieviel ich bis dahin zusammen gespart habe ;o)
    so, werde jetzt noch rene tabletten nehmen ( die räumen ja den Magen auf..) un dann zur Arbeit fahren...*stöhn*
    ich habe überhaupt keine Lust...aber so gar nicht...überhaupt nicht...ich will im bett bleiben!!!!!!!!!!!

    Grüßli tine

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Einblicke in deine Wohnung. Du hast halt Geschmack und vor allen Dingen - gute Ideen: Siehe Verpackung für die ollen Kabel.
    Dein Computer wird doch wohl nicht die Schweinegrippe bekommen!!!! (Nein, damit macht man keine Scherze, ich weiss schon).
    Ein schönes Restwochenende (in China gibt es da auch einen Maifeiertag?).
    Herzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. ...wunderschön hell und duftig und so richtig ein ladend sieht es bei dir aus!! Das mit dem Gartengestell im Schlafzimmer find ich total klasse - das gibt so ne richtig romantische Note....wunderbare Idee!

    Ein herrliches Wochenende und LG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. ...das ist aber ein schöner Einblick, den du uns gestattest. Du hast es dir weit von zu hause richtig gemütlich gemacht. Von meinem Schlafzimmer gibt es aber auch keine Bilder..auch nicht vom Bad...von der Küche...lach......
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Deco-Queen,

    man sieht das bei euch toll aus. So luftig und frisch...... da bin ich auch schon hauptsächlich weiß. Im Sinne von blaß vor Neid :)))

    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Das sind ja tolle Bilder..sehr erfrischende und luftige Atmosphäre! Man spührt die schöne Stimmung, die die Wohnungseinrichtung versprüht und sagt..hier wohnen kreative Menschen!
    Sonnige Grüße von der Mosel, Klara

    AntwortenLöschen
  7. HALLO NEIKE,
    JETZT HABE ICH JA SCHON VIEL VON EURER SCHÖNEN WOHNUNG GESEHEN.ICH FRAGE MICH WAS ÜBERWIEGT,DIE TRAUER DAS ALLES IN KÜRZE HINTER SICH ZU LASSEN,ODER DIE FREUDE ALLES WIEDER NEU ZU GESTALTEN WENN DU ZUHAUSE BIST?!
    KANNST DU EIGENTLICH ALLES MIT NACH HAUSE NEHMEN ODER WIRD DAS MIT DER VERSCHIFFUNG ZU SCHWIERIG?
    ICH WÜNSCHE MIR AUF JEDENFALL DAS DU DEINEN TOLLEN BLOG MIT DEN SCHÖNEN EINBLICKEN BEIBEHÄLST UND MICH IMMER WIEDER MIT EINEM BLICK DURCH EUREN TÜRSPALT VERZAUBERST.
    LIEBE ,SONNIGE MAIGRÜßE
    BETTI

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Neike,
    dein Schlafzimmer mit dem Eisengestell unbeschreiblich schön und total romantisch.Auch deine Plaids finde ich so toll,schwärm :o)!!!!
    Der Satz von deinem Mann könnte auch von Meinem sein,grins :o)!!!!!!!!!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein herrliches Wochenende,ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Neike!
    Wunderschöne Einblicke in euer derzeitiges Heim!!
    Die Idee mit den Anschlüssen in der Kiste finde ich toll! Bei mir liegt hier nämlich auch alles voll mit diesem Kabelgedöns ;o)
    Das Eisengestell im Schlafzimmer hat auch etwas seeeehr Romantisches!
    Liebe Grüsse und ein wundervolles Wochenende!
    Manou

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Neike
    Schöne Bilder von eurer Wohnung! Alles so hell und freundlich, da würde ich mich auch wohl fühlen. :-)
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  11. Du hast´s aber schööön! So leicht und luftig! Also das Bücherregal find ich ganz toll, ich liebäugel ja auch schon seit längerem sehr mit so ´ner Anschaffung. Die Idee mit der Kiste is übrigens auch super, bei mir fliegt der ganze Kabelkram, Rooter und so vor allem im Flur rum...aber dank dir nich mehr lange, hoho! Liebste Grüße und ein schönes WE, *britta*

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Neike,
    was für wunderschöne Einblicke. Du hast euch dort ein gemütliches Heim geschaffen.Die kleinen Einblicke von deinem schlafzimmer sind genial. Man sieht, dass dir das dekorieren einfach Spass macht. Ich denke, du freust dich schon auf Deutschland. Da kannst du dich dekotechnisch wieder voll entfalten. Ist ja nicht mehr lange hin. Bis dahin wünsche ich dir und deinen Lieben aber noch eine schöne Zeit in Honk Kong. Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Chrissi. Besonders liebe Grüße an deinem Sohn...

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die Führung durch euer schönes
    Heim;-)Hat Spaß gemacht durch die Türen zu luschern!

    LG Line

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Neike,
    sieht sehr gemütlich aus bei Euch! So langsam komme ich auch immer mehr auf den "Weißgeschmack", mir ist aufgefallen, daß immer mehr Accessoires & Co in unserer weiß sind...
    Lg
    Tinka
    PS: Der Flohmarkt am Rheinufer ist in Mainz, fast nur Privatleute, wie ich es liebe, aber zu weit weg von Deiner neuen Heimat, oder?!

    AntwortenLöschen
  15. Danke fuers Schluesselochgucken. Schoene Einblicke. Freue mich dann auch schon auf Deutschlands Schluesselloch.


    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen
  16. ... was für schöne Türspaltbilder! kannst Du eigentlich all die schönen Sachen wieder nach Deuschland mitbringen? Hoffentlich guckt dein Mann nicht in den Blog , aber man sieht ja nur ein bißchen! Schönes Wochenende andrella

    AntwortenLöschen
  17. So wunderschöne, luftig-leichte und helle Blicke durch den Türspalt! Zum Träumen!
    Auf einen Fund von so einem tollen Tellerbord/Bücherregal warte ich schon lange erfolglos. Ich glaub, ich muss doch mal wieder meinen Papa um seine handwerkliche Hilfe bitten...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Neike,

    ja, Maiglöckchen in den Schatten. Wenn sie Fuß gefaßt haben, sind sie wirklich toll. Die ganze Ecke im Garten duftet.

    Du hast Dir aber wirklich Mühe mit der Wohnung gemacht. Wenn ich wußte, ich wohne da nicht lang, hab ich immer gedacht "lohnt sich nicht, sich hier zu engagieren". Das war eine total falsche Einstellung, leider.
    Würde ich heute anders machen. Sieht total schön aus bei Euch. Bin gespannt, wie es bei Euch weitergeht in M.

    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  19. Du hast ein sehr schönes Schlafzimmer. Warum solltest du es nicht zeigen, bringt es unglück? Oder steckt etwas anderes dahinter?
    LG Özlem

    AntwortenLöschen
  20. Hach wie schön, einfach nur schön ist es bei Dir ! Danke für die Einblicke, liebe Grüsse Sabrina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Neike,

    vielen Dank noch mal für die lieben Genesungswünsche. Mir gehts schon viel besser.

    Ich bin platt, deine Bilder sind soooo schön. Es sieht so gemütlich, hell und frisch aus und die Idee mit dem Regal ist mega geil (sorry für den Ausdruck). Wie immer alles Balsam für die Seele ;o)

    Alles Liebe Katja

    AntwortenLöschen
  22. Hej,
    ich linse gerne mal rein...*grins*
    Wird auch nicht weitererzählt...
    Schön hast du (ihr) es kannste mal dolle stolz sein!
    Danke auch für deinen letzten Post, war sehr interessant, ich bin bloß nicht so schnelle...;o)

    bis bald
    Simone

    AntwortenLöschen
  23. Deinen ausführlichen HongKong Führer Post fand ich super! Die Wohnpreise sind ja echt der Hammer!
    Dein Blick durch den Türspalt ist sehr schön und ich bin schon gespannt wie dieser Blick im neuen Haus aussehen wird!

    Lg
    s.

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Nike,
    Dein Bericht über HK war sehr interessant!!! Ich war 1989 in Hongkong und hat mir damals sehr gut gefallen.
    Da wirst Du dich erst einmal wieder an das Deutsche Alltagsleben gewöhnen müssen, wenn Du zurück kommst, so wünsche ich Dir noch schöne restliche Tage in HK.

    Das schöne rostige Gitter macht sich aber auch sehr gut im Schlafzimmer. Solche außergewöhnliche Dekos find ich immer grandios. Gefällt mir! Gibt es so was auch in HK oder hast Du das von Deutschland mitgebracht?

    Lieben Gruß
    *PETRA*

    AntwortenLöschen
  25. Genial....... mehr kann ich nicht sagen!

    Habe heute auch unseren Vorraum neu benäht... die Tür steht imSommer immer offen!

    Lunsen erlaubt *gg*

    LG und tollen Wochenstart Antje

    AntwortenLöschen