Freitag, 15. Mai 2009

Letzte Bilder...

....des Badehäuschens im Garten.



Es ist mittlerweile schon so demoliert,
dass ich froh bin , dass es überhaupt
noch steht.
In Hamburg hat es bei einem Sylvester-
sturm schon im Garten gelegen, dann der
Umzug nach HK...und hier hat ein Taifun
es noch einmal von der Terrasse
geschleudert.
Ich glaube, einen weiteren Umzug wird
es nicht überleben.
Mein Mann muss mir ein neues bauen,
denn es ist so praktisch für den ganzen
Kleinkram wie Grillzeugs, Kerzen.....usw
  • .
Die Bilder zeige ich euch in schwarz-weiß,
weil es eigentlich vanillefarben werden
sollte, dann aber ziemlich, ganz schön doll,
also einfach viel zu gelb geworden ist ;O)
und ich kein Lust hatte, es noch einmal
zu streichen...
  • .
Auch mag ich im Sommer die maritime
Deko an dem Häuschen.
Passend dazu sind meine Gartenmöbel
schon fast fertig gepinselt und der alte
Rettungsring hat als Erinnerung eine
neue Aufschrift bekommen. :O)



So, und nun habe ich noch die schwierige
Aufgabe, einen Award zu vergeben.
Bekommen habe ich ihn von Kiki
.
Liebe Kiki,
.
ganz herzlichen Dank dafür!!
Ich freue mich sehr !! :O)
.

Ich darf ihn an 6 Blogs überreichen und
tue das hiermit an :
.
  • .
Kristinas Blog habe ich gerade
erst entdeckt, aber er gefiel mir auf
Anhieb so gut!
  • .
Puuuuuhh, geschafft!
.Ihr Lieben ,
ich wünsche euch bei allem was ihr für´s
Wochenende plant, ganz viel Spaß!
.
Liebe Grüße
Neike
.
PS: Ich arbeite mit diesen doofen
Punkten , weil ich immer noch
nicht das System überlisten konnte,
das Outfit meiner posts so
zu gestalten , wie ich es gerne
möchte ....Grrrrrr

Kommentare:

  1. hallo,
    das ist ja lieb von dir... 1000 dank!!! bei dir ist es aber auch wunder wunder schön... ich glaub ich muss am wochenende die pinsel rausholen und ein paar dinge "weißen"... ich wünsch dir ein wunderschönes wochenende und vielen dank für den award..
    liebe grüße kristina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Neike,
    vielen Dank .......bin in Eile muss in die Arbeit .....heute Nachmittag oder abends schaue ich bei dir nochmals vorbei ganz in Ruhe und ausführlich.
    Bis dann und liebste Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Oh Neike, genauso ein Häuschen habe ich bei meinem letzten Bummel durch den Baumarkt entdeckt und hätte es um ein Haar mitgenommen...aber ich glaube dann schmeißt Göga mich raus! ;-) Aber vielleicht muß ich ja nochmal in den Baumarkt.....!

    Ein Tipp noch mit den Punkten. Ich habe das Problem auch und den super Tipp bekommen, die Punkte einfach in der Blogfarbe einzufärben. Dann hat man einen Absatz und die blöden Punkte sieht man nicht mehr! Klappt super!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Neike,

    was für ein tolles Häuschen, auch wenn es schon so viel mitgemacht hat!
    Und der Rettungsring ist auch so zauberhaft!
    Ich liebe es jedes Mal auf Deinem Blog vorbei zu schauen, vielen Dank für die tollen Bilder!

    Liebe Grüße
    Katja ♥

    AntwortenLöschen
  5. Kurzfristig ging mir der Gedanke durch den Kopf, wie schön es doch sein muss, direkt am Strand zu wohnen. Abends bei Kaminfeuer über den Garten zu gucken und das tosende Meer zu beobachten. Und alles nur wegen einem Gartenhäuschen :)))

    AntwortenLöschen
  6. Ach so ein Strandhäuschen hätte was. Schade das es fast auseinander fällt; noch einen Umzug wird es wohl nicht überstehen, oder ! Die Collage samt Rettungsreifen ist Dir echt gelungen. Dir auch ein schönes Wochenende; bei uns ist leider Regen angesagt worden !! Viele Grüsse Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Neike,
    genau sooooo ein Häuschen möcht ich mir ins Badezimmer stellen;-). Puh...aber selbermachen?! Dann werd ich auch mal die Baumärkte durchstreifen....
    Dein Weiss steckt übrigens wirklich an...*lach* kruschtel grad nach weisser Farbe im Keller, muss jetzt unbedingt ein Zimmer weiss anmalen...bin sonst eher der Bunt-Typ;-)
    Liebste Grüße in die weite Welt :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Neike,

    nun schaffe ich es endlich mal wieder, Dir auch einen Kommentar zu schreiben. Ich muß Dir mal sagen, daß ich Deinen Blog ganz toll finde und ich ihn regelmäßig besuche. Du hast schon einen besonderen Stil.

    Wie schön auch (für mich), daß Du bald wiederkommst. Dann werden wir uns ja bestimmt mal wiedersehen. Da freue ich mich schon drauf.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Sally

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Neike!
    Nur kurz zwischendurch, räume hier grad' *etwas* herum ;o)
    Erstmal Herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Award!!!!!!!!!
    Und dann danke ich Dir natürlich sehr (!!!!!), dass Du ihn auch an mich weitergegeben hast. Mir ist es inzwischen schon völlig peinlich, habe auch noch den anderen von Elke bekommen (schon etwas her *hüstel*) und ihn noch nicht weitergereicht. Zum Glück haben ihn aber ohnehin schon alle, da fällt es nicht so auf ;o)
    Diesmal schaffe ich es aber bestimmt!!! Versprochen!!
    So, später schaue ich nochmal bei Dir rein, habe ja wieder einiges zu lesen, bzw. zu schauen bei Dir! (Wie macht ihr das nur??)
    Liebste Grüsse und bis später!!
    Manou

    AntwortenLöschen
  10. Eine zauberhafte maritime Collage, die du für uns angefertigt hast!! Wunderschön! Hab gestern auch etwas Hübsches in der Richtung erstanden - und zwar eine lange, schwere Kette aus Treibholz und Muscheln (ca. 2 Meter lang)...werde da wohl im Garten eine Ecke dekorieren.

    Auch dir ein wundervolles Wochenende und vielen lieben Dank, für deine Zeilen, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  11. Da hast du ja wieder wunderschöne Bilder gemacht! Und ich kann mich den anderen nur anschließen. Das Häuschen ist klasse und ich möchte unbedingt auch so eins haben.
    Dein Blog ist echt gefährlich, viel zu viele schöne Sachen, die man auch gleich haben möchte...

    Liebe Grüße,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  12. Oh liebe Neike,
    wie lieb von Dir- der ist ja voll schön!!!!Den nehm ich mir jetzt mit!!!! Die Gartenhäuschen Bilder sind voll schön, schade das du es nicht mehr mitnehmen kannst!!!
    gaaaaaaanz lieben gruß und schönes Wochenende andrella

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Neike,
    so da bin ich wieder..........ersteinmal danke, danke,danke........für diesen süßen "Award",freue mich riesig.So,.........wie war das mit dem Ticket gemeint??????:o)Schade das du dein Häuschen nicht mehr mitnehmen kannst schaut toll aus.
    Liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Neike,

    schön, schön, schön - Deine schwarz-weiß Aufnahmen das vanille-gelben ;-))) Gartenhäuschens. Selbstverständlich möchte ich auch sofort so eines haben.... *grins*
    Danke auch für die Nachricht in meinem Gästebuch.... ja, hab ich mir doch schon gedacht, dass die Lösung recht unkompliziert ist.... einen Decke zusammenrollen, ts, ts....
    Ein schönes Wochenende aus dem gerade völlig verregneten Meerbusch,
    Annette

    AntwortenLöschen
  15. Hej,
    liebe Neike natürlich hier auch noch mal ein ganz liebes Dankeschön für deinen Award!!!!
    Ihr dachtet bestimmt schon alle ich sei versackt...;o) aber es war nur eine kleine aber streng eingehaltene Auszeit vom Blog!
    Deine Einblicke in euer Reich in Hong Kong sind wunderbar, schade jetzt ist es fast vorbei. Die letzt Zeit wird wie im Fluge vergehen...
    Aber ein bischen freust du dich doch auch aufs wieder hier sein, ne? ;o)

    liebe Grüßis
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Neike,

    Like the converse ;o) not for me! just for my dauther she wants to sleep in her´s. First i will take a coffee to look at your lovely pics!

    Have a nice weekend!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Neike, menno, die anderen sind immer schneller, grrrr. Ich will auch mal die Erste sein :0))).
    Dein Strandhäuschen sieht sooooo wunderschön aus und es ist wirklich schade,dass es den Umzug nicht mehr überleben wird. Deine Collage vom Rettungsring ist einfach traumhaft schön.
    So und nun muss ich gleich wieder weiter streichen, wir renovieren dieses Wochenende unseren Flur....mit viel weiß :0))).
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Neike,
    wunderschöner Blog - Weiterso !
    Beste Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  19. ............da kann sich eine freuen wenn ich auf Fliegenfang gehe,lach :o)!!!!!!!!!Wenn ich nicht in den Pfingstferien in den Urlaub fahren würde dann hätte ich es mir glad überlegt mit HK.Wie lange seid ihr noch in HK ????? ;o)Aber du hast in deinem neuem Zuhause bestimmt wieder so ein wirklich tolles Gästezimmer.Aus Spaß wird Enst! :o)
    Liebste Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Neike,
    hach, wie schön es bei Dir aussieht! Und das in Honk Kong! Vielen Dank für die interessanten Einblicke! Und das Strandhäuschen sieht doch noch ganz fit aus...
    LG, Pedi

    AntwortenLöschen
  21. Schade, dass es den Umzug nicht mehr überleben wird. Dein Badehäuschen sieht richtig toll aus.
    Liebe grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  22. Schade eigentlich, dass dieses wunderschöne Badehäuschen nicht mehr mitgezügelt wird. Aber wenn dann in Deutschland für Ersatz gesorgt wird, ist es ja nur halb so schlimm... Die maritime Dekoration ist einfach herrlich! Macht richtig Lust auf einen Ausflug ans Meer.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Neike,

    ich habe einen award...*lach*
    nur habe ich mich letzte mal schon gefragt, welcher es ist...ich konnte nämlich keinen entdecken...*grins*
    ahhh, moment...ich hab' ihn gesehen. gerade...rechte seite...uihhhhhh, wie süß ;O)

    dankeschön.......

    was das andere Thema angeht, es ist ok. also nicht ok wie ok, aber es muss ja irgendwie weitergehen. ich bin in solchen sachen sowieso nicht gut und manchmal klingt es ein wenig herzlos. aber wenn bestimmte dinge nicht zu ändern sind, ist es nunmal so. da hilft kein heulen, wünschen, bitteln und betteln. vorbei ist vorbei. es ist traurig und es tut auch weh, aber auch das geht vorbei. komisch, oder?? irgendwann vergisst man einfach. der vater wahrscheinlich nie, dass weiß ich. aber die freunde, kollegen, etc. deshalb wollte ich das nicht so dramatisieren. 20 jahre ist kein alter, es ist noch nicht mal halbzeit. aber hätte es mit 30 oder 40 weniger weh getan? ich denke nicht. ich denke, 20 ist besser als 10, 5 oder nur 1 Stunde. und es ging schnell..vielleicht ein geringer trost, wenn man weiß, sie mußte nicht noch leiden. vor zwei jahren hatte der sohn einer mitarbeiterin an der selben stelle einen unfall. er und sein freund auf der rückbank haben überlebt, die beiden vorne nicht. vielleicht nimmt jetzt endlich mal irgendeiner diesen verdammten baum da weg. oder macht einen zaun dorthin. sonst stehen da bald soviele kreuze wie auf einem friedhof...
    so, genug geredet. ich wünsche dir einen wunderschönen sonntag und drücke dich nochmal ganz doll...
    grüßli tine
    p.s.: man sieht gar nicht, dass das Haus fast auseinander fällt. im gegenteil, ich finde es total süß...kann dein mann auch in massenproduktion gehen? *lach*

    AntwortenLöschen
  24. Ich find´s toll, dass du das Häuschen überhaupt mit nach HK genommen hast, obwohl´s "nur" 1 Jahr is! Ich mein, das dürfte ja nun nicht grad der leichteste Umzug gewesen sein. Auf jeden Fall hast du recht damit, es sieht super schön aus bei dir bzw. euch! Und letzter Einsatzort Hk is doch ne Ehre für´s Gartenhäuschen...;o)

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Neike, oh da freu ich mich aber, dass Du mal auf meinem Blog vorbeigeschaut hast. Vielen Dank für Dein Lob für meine Blumenbilder. Teilweise sind es welche aus dem eigenen Garten, andere hab ich im Urlaub fotografiert und denke gerne, wenn ich sie ansehe an schöne Stunden zurück. Nein, das Haus aus dem Haeder ist leider nicht unser eigenes sondern wurde ebenfalls im Urlaub geknipst, zu schön wäre so ein Traumhaus. Zum Verkauf stand es damals aber auch. Vor dem Haus fand eine Auktion statt, auf der man wundervolle alte Gegenstände ergattern konnte. Nochmals vielen Dank fürs vorbeischauen auf meinen Blog, ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Beste Grüße Bianca

    AntwortenLöschen