Donnerstag, 11. Juni 2009

12 von 12 im Juni

Einkaufen steht mir bevor....
Ist nichts Schlimmes meint ihr?
Doch ! Hier und für mich der blanke Horror!
( Hallo Frau Maus ,du bist mir zuvor
gekommen ;O))


Maids stehen mit vollgepackten Wagen in der
Mitte der engen Gänge und telefonieren.
Excuse me....may I please..sorry...Do you mind...
HALLOOOO, KANN ICH MAL DA DURCH ???

Zielstrebig weiter in die Müsliabteilung. Mein Sohn
nimmt nur ganz bestimmte Riegel mit zur Schule.
Ah, da ist ja der Karton.....leer....Sorry out of stock.

Dann eben die teuren Kabanossi, damit er überhaupt
etwas ißt. Seit vorgestern 0,30 Euro teurer
geworden....hhhmmppffff


So, ich brauche noch Ingwer für meinen Kaffee.
Glück gehabt, der letzte!!

Kaffee kann ich auch gleich mitnehmen, können
wir uns den noch leisten....oh, der ist ja
im Angebot...na dann.



Oh nööh, wenn ich die Schlange schon sehe.....

Endlich an der Kasse, fragt die Kassiererin:
" Mannibähka" , Mittlerweile habe ich gelernt,
dass es heisst :
"Do you have a money back card ?"

Nächste Frage : "Wonnabäh?"

Nein danke, ich habe eine eigene, auf die eigentliche
Frage: " Do you want a bag?"
So packe ich meine Sachen selber ein, was sonst
die Kassiererin auch noch macht...
neben Gemüse und Obst abwiegen....
...und natürlich kassieren!
Wenn dann die
meisten Kunden noch mit Karte bezahlen,
könnt ihr euch vorstellen , wie lange ein Einkauf
dauern kann.....



Grün beruhigt!
Deshalb gibt es heute Salat, Nudeln mit
Tomatensosse und frisch geriebenem Parmesankäse,
als Nachtisch Obstsalat.








Also, bis zum nächsten Einkauf!
Keep smiling :O)

Übrigens der Umrechnungskurs ist etwa
0,10 Euro = 1,00 HK$

Und zur Frage der Diät ;O), wir essen
hier ganz normal europäisch.
Allerdings kaufen wir dafür die überteuerten
Importartikel ein, die im Herbst 2007 etwa
soviel kosteten wie in Deutschland.
Bis heute ca um 30 % und teilweise mehr,
gestiegen sind. Ein Expat zu sein, ist schon
kostenintensiv ;O)

Trotz allem :
Ein schönes Wochenende für euch alle!

Neike

PS: Die Schulen haben seit heute geschlossen,
wegen der Schweinegrippe. Im Moment heisst es, für
die nächsten 2 Wochen sollen sie zu bleiben....
Ich habe gelesen, dass in Deutschland auch immer
mehr Fälle auftreten....
Es ist erschreckend und verunsichert mich doch
schon , muss ich zugeben.

Kommentare:

  1. Hallo neike,
    jetzt mußte ich bei dir aber auch mal gucken, der letzte "neue" post steht bei mir vor 3 Tagen ....blogger..... Du trinkst Ingwer im Kaffee? Wie muß ich mir das vorstellen? Die Bilder vom veherigen Post sind so schön, man kann sich alles super vorstellen!
    Packst du denn? man sieht ja keinen Kisten....
    Ganz lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  2. Bilder vom Altag aus fernen Ländern finde ich immer zu interessant. Und der Parmesanberg würde bei meinen Kindern sehr gut ankommen.

    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Neike,

    stimmt! Du kennst ja Luca!! :-))

    Deine Fotos sind wirklich immer wunderschön und ich bin gespannt, was Du künftig aus NRW präsentieren wirst. DU findest wahrscheinlich überall schöne Motive!

    Ingwer im Kaffee habe ich auch noch nie gehört! Mein Mann trinkt immer grünen Tee mit frischem Ingwer und ich (Schande über mich) mag gar keinen Tee und Kaffee und trinke morgens nur Mezzo-Mix (SÜNDE!!!). Also bitte noch mal einen kleinen Post zum Kaffee mit Ingwer, sofern Du noch die Zeit findest.

    Lieben Gruß aus Old-Lübbertown von Sally

    AntwortenLöschen
  4. Na...dass ist für mich auch neu. Ingwer im Kaffee. Meine Nachbarn aus Amerika trinken immer Kaffee mit Zimt aber diese Variante muss ich dann ausprobieren. Oder nicht? ;)
    Liebe Grüsse und ein ganz schönes Wochenende,
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Habe deinen blog durch 12 von 12 entdeckt! Tolle Fotos...
    Ich suche noch nach meinen 12 von 12 :O

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich interessante Bilder!Ich schaue ich nun öters rein ;O)

    Grüße
    JO

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne und spannende Fotos! Danke fürs Guckendürfen!

    Liebe Grüße
    Sonja, die jetzt ganz sicher öfter vorbei kommt!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Neike,
    bin von 12/12 zu Dir gekommen und es gefällt mir sehr gut hier!
    Es ist total interessant, dass Du in Hong Kong lebst, das ist sicher nicht immer einfach.
    Deinen Link werde ich mir mal speichern und so nach und nach ein bisschen mehr lesen :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Neike,

    tolle Eindrücke zeigst Du uns da. Danke
    Ingwer im Kaffee...hmm...nun ja. Muß ich mal ausprobieren.
    Dir ein schönes Wochenende.

    Gela

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein aufregender Tag und was für ein aufregendes Leben überhaupt!!Heute schaff ichs wahscheinlich nicht teilzunehmen aber vielleicht nächsten Monat mal...LG und ein wunderschönes Woende, ANja

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Neike,

    herrlich Deine Beschreibungen. Es hat sich nichts geändert seit damals. Wahrscheinlich gibt es auf den Märkten auch noch die drei Preise: teuer für die dämlichen Expats, die eh nichts verstehen, mittel für die Maids und günstig für die Chinesen. Hat gedauert, bis ich das damals kapiert hatte. Aber machen konnte man nichts. Ich war damals nicht frech genug, hab immer zuviel bezahlt.

    Zur Schweinegrippe: Mein Sohn hat einen Infekt mit Fieber, wir waren eben beim Arzt, da ich mittlerweile überzeugt war, er hat diese Schweinegrippe. Ist aber nicht: Infekt der oberen Luftwege. Ich bin ganz schön froh!
    Man bzw. ich steigere mich leicht in was rein.

    Ich hoffe auf weitere tolle Bilder und Beschreibungen aus HK, bevor Du abreist.

    Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Neike,

    siehst Du - ich sags doch: Es lohnt sich bei Dir zu lesen! Habe mehrfach laut gelacht, insbesonere über die Szenen an der Kasse und das fantastische Englisch der Kassiererinnen - Deine Lautsprache gibts haargenau wieder....!

    Mich interessiert auch Deine Kaffee-Ingwer Sache.... ich stelle es mir offen gestanden......*buuuuäääääähhhh* vor! *grins* - gebe mich aber gern einem 1. und evtl. letzten Versuch hin.

    Viele liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Neike - hier noch ein Nachtrag: DANKESCHÖN, dass ich in Deiner Liste mit Einkaufsbummel Vorschlägen erscheine!

    Nochmal alles Liebe, freue mich, bald wieder von Dir zu hören!

    Annette

    AntwortenLöschen
  14. Oh Du bist mit 12 von 12 schon fertig und wieder so toll geschrieben. Na Einkaufen ist ja echt ein " Spaß " in HK. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt musste ich kurz mal schlucken beim Blick auf die Summe an der Kasse. Danke für den Umrechnungskurs! *lach*

    Sehr interessant Deine Bilder - ist ja immer spannend, einen Einblick in ferne Länder zu bekommen!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Neike,
    ich bin auch über 12von12 bei Dir gelandet ;-)
    Habe meine noch ncht fertig, aber die sind eh nicht so spannend wie Deine ...
    Ein Jahr Hong Kong - ich galub ich muss dieses Wochenende nochmal ausführlicher lesen kommen :-))))
    Ingwer im Kaffee finde ich spannend, ich liebe Kaffee und ich liebe Ingwer, die Kombination kann ich mir allerdings noch ncht wirklich vorstellen.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Neike!
    Danke dass wir an deinem spannenden Einkauf teilhaben durften!;O) Bis ich den Umrechnungskurs gesehen habe, wurden meine Augen immer größer und ich wollte gleich nach dem Lesen nach dem Kurs googeln, was sich ja durch dein Textende erübrigte!
    Die Schweinegrippe wird hier gar nicht so hochgepuscht! Eben im Radio sprach man sogar davon, dass man gut gerüstet ist für die Fälle und man damit rechnet bald einen Impfstoff zu haben! Na dann wollen wir mal hoffen, dass das auch stimmt!

    Liebe Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  18. Hallo!
    So schöne Fotos. Ich bin mit meinen noch nicht ganz fertig. Die gibt´s dann abends.
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Neike, ich würde gerne mit dir einkaufen gehen! Im meinen früherem Leben war ich Stewardess und habe viel Zeit in fremden Supermärkten, kleinen Lebensmittelläden und auf den Märkten verbracht:) Alles so schön bunt und anders:)
    Bücher-Fotos sind für Dich online! Liebe Grüße, Klara

    AntwortenLöschen
  20. ...ich musste gerade so lachen, die Fragen der Kassiererin wären ein gefunden Fressen für Mario Barth....ich stell mir das alles sehr spannend und natürlich auch etwas nervig vor. Die Bilder geben einen schönes Einblick in dein exotisches Leben...
    Schweinegrippe ist bei uns eigentlich kein Thema. Seit gestern gibt es an einer Schule in Düsseldorf ca. 30 Fälle??? Keine Ahnung, wer das eingeschleppt hat...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  21. Dank Caros toller Liste bin ich bei dir gelandet... und bin erstaunt, wohin es mich verschlagen hat.
    Ja, bei uns in D'dorf ist die Japanische Schule geschlossen. 46 Fälel mit Stand von heute.

    Aber sag mal: Ingwer in den Kaffee? Wieviel, wie? Klingt spannend!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. Hallöle!
    Sehr schöne, aufregende 12 von 12!
    Die Kassiererinnen tragen Handschuhe?Immer oder nur jetzt wegen eventueller Ansteckungsgefahr?
    Was ich super praktisch finde, ist das Schildchen am Regal das das Produkt momentan nicht am Lager ist. Erspart beiden Parteien viel Gerenne!
    Und der Parmesanberg beeindruckt mich auch total.Lecker!
    Die Summe auf der Kasse hat mich erstmal umgehauen, aber mit dem Wechselkurs unten drunter machts natürlich Sinn.

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir,Bianca

    AntwortenLöschen
  23. ... dank 12 von 12 bin ich bei dir gelandet - und du versüßt mir meinen Abend!! Danke dafür!

    Es war sehr lustig, interessant und fast schon aufregend (Preise!) mit dir Shoppen zu gehen!!

    Liebe Grüße ins ferne Land! Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Auch wenn ich mich wiederhole: eine andere Welt. Toll, dass Du uns zu einem alltäglichen Einkauf mitgenommen hast, der bei Dir so völlig anders ist, als hier.
    LG BINE

    AntwortenLöschen
  25. Deine Beiträge finde ich total spannend.Aber ganz ehrlich...das mit dem einkaufen wäre auch nichts für mich...naja...mir macht es ja nicht mal in Deutschland Spaß*zwinker*

    PS:Gut dass du den Wechselkurs erwähnt hast.Ich hatte schon große Augen bekommen!!!

    Liebe Grüße in die Ferne,
    Line

    AntwortenLöschen
  26. ... richtig geraten ;o)

    Zelt steht und trocken ist es im Moment auch. Fahre morgen zu meinen 3 Campern und schlafe nur morgen mit im Zelt.

    Alles Liebe, Katja

    AntwortenLöschen
  27. Danke für den Einkaufsbummel, mal was anderes!
    Schöne Fotos!
    Du warst schon oft in Lü??
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Neike, vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar auf meinem Blog. Genieß die paar Tage auf der anderen Seite der Erde noch ein bischen bevor du wieder nach Hause kommst ;-) Freust du dich auf Deutschland? Gruß aus NRW, Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Tolle Geschichte, klasse Fotos. Ich liebe es in jedem Land in Supermärkte zu gehen, einfach nur mal gucken, was es so gibt. In Dänemarks Supermärkten gab es ja sogar Dinge, die ich in meinem Laden verkaufe. Hat mir zu denken gegeben...Liebe Grüße und bis dahin, Ute

    AntwortenLöschen
  30. 0:00 Nachrichten :
    jetzt auch 11 Fälle Schweinegrippe in Kölle und angeblich braucht man doch noch Monate für einen Impfstoff!
    Na was denn jetzt?
    Also es wird auch hier doller!
    Kommst also vom Regen in die Traufe!

    Lg und gute Nacht,
    s.

    P.s. Hab dich auf die Liste geschrieben!:O)))

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Neike,
    hab heute erst gesehen, daß Du sooo schöne & viele neue Fotos eingestellt hast...irgendwie wurde das bei mir in der Liste nicht angezeigt...echt, die Schulen haben zu? Ich versuch mich nicht verrückt zu machen (steigere mich gern in sowas rein :-))
    Lg
    tinka

    AntwortenLöschen
  32. O je, diese doofe Grippe! Ich versuche, nicht daran zu denken und oft die Finger zu waschen. Ingwer im Kaffee? Interessante Idee. Ich mag Ingwer als Tee mit Zitrone, wenn es kalt ist.
    LG
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Neike,

    hej, habe jetzt erst gelesen, dass Du zur Mäuse-Party kommen und mitessen wolltest. ;) Kuchen ist noch immer übrig, wenn Du also möchtest... Am beliebtesten waren die Möhrchen (so simpel und so gut), die kleinen Lammhackbällchen und die mit Ziegenfrischkäse gefüllten Mini-Roma-Tomaten, jaaaa!

    Mußte gestern während der Tagesthemen an Dich denken, von wegen Schweinegrippe. Hier in Deutschland sind mittlerweile drei Schulen geschlossen worden, aber die tatsächlich "ernst zu nehmenden" Auswirkungen werden wir hier wohl erst im Herbst zu spüren bekommen - beängstigend. Paßt auf Euch auf, Du und Deine Lieben.

    Herzeliche Grüße sendet Dir Frau Maus

    AntwortenLöschen