Montag, 23. November 2009

Das erste "ROT" zieht ein.

Eigentlich weihnachtet es bei uns erst am
Wochenende des 1. Advent.
Aber nun kann ich euren ganzen vor=
weihnachtlichen Bildern nicht mehr widerstehen
und habe schon ein, zwei Kartons aus dem Keller
geholt :o)
Ein wenig zaghaft noch, finden die ersten roten
Sachen ihre Plaetze.
Nuesse haben wir geknackt
und ( ja, ich gebe es zu) es gab schon Lebkuchen
und ein kleines Stueck Stollen......und unsere
Weihnachtsbaeckerei wurde auch eroeffnet ;o)


















Viele liebgewonnene Dinge werden immer wieder
zur Weihnachtszeit herausgeholt, wie die beiden
Raeuchermaennchen und die rote Papp-
schachtel, deren Leckereien schon vor vielen
Jahren aufgenascht wurden.

Eine schoene Woche mit viel
Vorbereitungen und Freude auf
den 1. Advent ,wuensche ich euch allen :o))

Neike

Kommentare:

  1. ..dein Stilleben mit der Bank, dem Körbchen und den Pantoffeln drunter...hach..da geht jetzt mein Herz auf...das sieht so richtig nach Bullerberbü aus:-)!
    Und so ein bissel rot steht deinem Weiss ganz gut, find ich ;-)!
    lieben gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. ...oh wie hübsch das alles ausschaut. Ja, die Bank mit dem Körbchen und den Pantoffeln ist richtig heimelig. Wunderschön. Ich wünsche dir eine schöne Zeit. Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Neike,
    neiiiiiin....was hast du nur für ein Talent alles so hübsch zu platzieren. Es sieht einfach himmlisch aus. Ich habe leider noch gar nichts gemacht. Mich hat es am WE voll erwischt.Mir geht es richtig sch....Na ja, da muss ich mich demnächst ein wenig mehr sputen. Wird schon alles noch.
    Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. liebe Neike,
    es sieht schon so gemütlich bei dir aus... so schöne Sachen hast du hervorgekramt,... ja man hat so seine Lieblingssachen, auf die man sich das ganze Jahr freut!
    In weiß- rot wird das bei dir ein wunderschöner Dekotraum, da bin ich sicher! Man kann sich das schon gut bei dir vorstellen, denn deien Bidler sind schon so zauberhaft!!!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wunderschön aus, tolle Fotos!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Neike,

    das sieht aber schon toll aus bei Euch! Das rot paßt auch super bei Euch rein....die Bilder sind ein Traum!

    GGLG Maike

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Neike, ich find das hast du ganz herrvorragend gemacht mit dem rot! Gefällt mir sehr gut! Und es wirkt immer noch schön leicht und hell und nicht zu rotlastig!
    Schön das der Umzug ~fast~ überstanden ist! Und zur nächsten Ausstellung kommst du dann bestimmt;-)...falls ihr nicht gerade wieder nach Hongkong oder Shanghai zieht...:-), bis bald, LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Neike,

    das Rot ist so ein schöner Farbtupfer zwischen Deinen Sachen, es sieht wirklich sehr schön aus. Gemütlich einfach. Ich weiß gar nicht, warum es bei mir so gar nichts rotes gibt.

    Viele liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Neike ,
    deine Deko ist wunderschön .
    Wunderschöne Fotos !
    LG sandra

    AntwortenLöschen
  10. ...du bist mir schon einiges voraus...ich muss erst mal putzen und den Dekokram verräumen, das liebe ich ganz besonders. Wenn dann alles kahl ist, fällt mir bestimmt ein, was und wie ich dekorieren will...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  11. Hauptsache rot ...
    ich habe rot in den Hauseingang und vor das Haus verbannt. Wobei der Advent doch eigentlich wirklich rot ist. Sieht auf jeden Fall sehr schön aus bei Dir.
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Neike,
    ein Spitztüte zu nähen ist sowas von kinderleicht, das kann jeder Nähanfänger - auch du! Trotzdem Danke für deinen Kommentar ;o))..
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Neike,
    das sieht wirklich wunderschön bei Dir aus. Seeehr gemütlich!!!
    Bin schon auf die nächsten Bilder gespannt!
    Liebe Grüße von Jacqueline

    AntwortenLöschen
  14. ... so viel also zu rot, du hast traumhafte Bilder gemacht, ich mags auch sehr.
    Kann es sein, dass du eine leichte Vorliebe zu Schokolade durchblitzen läßt? (Trumpf, Sarotti)
    Dein Körbchen hat´s mir natürlich besinders angetan.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Neike,

    danke für Deinen Eintrag und Dein Lob über das ich mich sehr freue. Zum Einen ist das Leben ernst genug, als dass man es nicht durch Humor aufpeppen sollte, zum anderen sollte man Gleichgültigkeit mit Taten begegnen. Die Mischung daraus versuche ich zu vermitteln und zu leben. Ist nicht immer einfach aber wenn man es erkennt und es versucht, ist schon der erste Schritt getan.

    Nun werde ich angeregt durch Deinen Post auch mal in meine Kisten wühlen gehen, denn ich finde Rot zu Weihnachten ja fast schon Pflicht. Außerdem wollte ich Dir ja auch noch meine Bempel zeigen, die ich noch gar nicht ausprobiert habe. Ich eile hiermit von dannen.

    Liebe Grüße und eine super Woche wünscht Eve

    AntwortenLöschen
  16. Um Himmelswillen Neike, es "buntet" ja ein wenig bei dir ;o)!Ich musste gerade einwenig die Luft anhalten bei deinem post, da steht sie, die kleine Truhenbank die ich schon seid Jahren suche, boah bin ich neidisch...ganz ehrlich und das bin ich nicht oft ;o)!Hach, du hast es euch echt wunderschön gemacht und ich wünsche dir noch ganz viel Freude beim weiter dekorieren!Herzliche Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön gemühtlich siehts bei dir aus!
    Danke für die schönen Bilder :-)

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  18. Bei Dir wird es ja richtig bunt. Toll sieht es bei Dir aus. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja richtig bunt bei Dir! Sieht gut aus. Ich bin ja Traditionalist. Weihnachten ohne Rot geht gar nicht!

    LG
    Doris

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Neike,

    wunderschöne Weihnachtsstimmungsbilder ... ein bißchen rot gehört einfach zu Weihnachten dazu. Ich wollte eigentlich schon fertig sein mit Dekorieren, aber wirklich weit bin ich nicht gekommen ...

    GGGLG Heike

    AntwortenLöschen
  21. Bei dir ist es schon richtig gemütlich!
    Schön, dass ihr so viel gemeinsam macht.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Neike
    Rot gehört bei uns auch unbedingt zu Weihnachten dazu. Wir haben da so unsere Traditionen, und ich finde, die machen ds Fest auch so schön. LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Neike,
    wunderschöne Bilder,wunderschöne Deko...Ich habe auch schon angefangen.
    Liebe Grüße sendet Dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschön, liebe Neike. Ich wollte zuerst gar kein Rot dieses Jahr, aber jetzt finde ich es auch schon wunderschön und hab mir auch schon ein paar Dinge in rot gekauft!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Neike,
    wie immer super schöne Bilder!!! Sieht schööön weihnachtlich aus. Mir fällt´s übrigens auch total schwer, bei den ganzen schönen Bildern hier noch nich zu dekorieren, sondern bis Samstag zu warten...
    Liebste Grüße, Britta*

    AntwortenLöschen
  26. Bei dir sieht es schon so schön weihnachtlich aus. Rot und weiß passen ganz wunderbar zusammen!Es ist alles so stimmig und gemütlich...seufz...
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  27. Herrlich, wie wunderschön weihnachtlich es bei dir schon aussieht! Es sieht richtig gemütlich und so schön idyllisch aus - beinahe wie im hohen Norden! Deine Pastillendose gefällt mir sehr...
    Bei uns kommt die Weihnachtsdekoration auch erst auf den 1. Advent ins Wohnzimmer. Nach dem Fotografieren habe ich jeweils alles wieder im Keller verstaut, damit die Kinder noch nichts davon sehen ;-) Aber jetzt beginne ich auch langsam mit dekorieren.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  28. ... da fällt mir gerade ein, die Schlittschuhe habe ich selbst gekauft, habe am WE welche bei NANU gesehen.
    Alles Liebe Gabi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Neike,
    das sind wunderschöne Fotos von einem soo gemütlichem Zuhause!!! Bei dir sieht es herrlich weihnachtlich aus,vor allem, weil es nicht so überladen ist! Ach,ich komme aus dem Schwärmen nicht heraus!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  30. Schön ist es bei Euch. Ich merk schon so langsam sollte ich mir auch mal mit der Deko anfangen. So lange ist es ja nicht mehr hin bis zum 1.Advent.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  31. Wie immer kann ich mich an den schönen, alten, liebevoll aufbewahrten Dingen von dir nicht satt sehen.
    Total gemütlich und heimelig sieht das aus. Absolut zum Wohlfühlen.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  32. Wer hat denn die Puschen stehenlassen? ...Musste richtig schmunzeln über dieses Detail,- aber es sind so ja viele kleine Details, die alles zu einem wunderschönen Gesamtbild zusammenfügen! Gefällt mir richtig gut und bin gespannt, wie es mit der Weihnachtsdeko bei Dir weitergeht!
    Bei mir hat erst eine Lichterkette den Weg in den Baum gefunden - bei 17 Grad war es dieses Jahr richtig angenehm zum reinfriemeln :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Neike,

    wunderschöne Bilder in rot-weiß. Sieht alles ganz zauberhaft und gemütlich aus. Ich habe leider im Moment wenig Zeit und deshalb dekoriere ich auch Stück für Stück.

    Alles Liebe und einen schönen Abend, Katja

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Neike,

    so bezaubern ist dein decko heute ich wollte auch schon meine Kisten aus denn Keller holen ,und bunt machen aber es geht noch nicht erst am Wochenende .
    Wunderschön hast du dekoriert mit so viel liebe ,dein ganzes Flur Strahlt einfach .

    Liebe Grüße
    Ati

    AntwortenLöschen
  35. ...so langsam bekomme ich auch Vorweihnachtsstimmung. Allerdings
    fast ausschliesslich ausgelöst durch eure schöne Deko in den netten Blöcken,die ich besuche. Das Wetter im Augenblick stimmt auf alles andere als Weihnachtesstimmung ein.
    Du hast wunderschön dekoriert. Bis zum nächsten Wochenende werde ich auch alle meine Weihnachtskisten aus dem Keller durchgeforstet haben und das ein oder andere Schöne wiederentdecken.
    Das bedeutet für mich Vorweinachtszeit.
    Liebe Grüße an das fleissige Bienchen,Neike
    Betti

    AntwortenLöschen
  36. Deine deko ist wunderschön geworden und besonder gut gefällt mir der einfach an das Board gehängte Zweig!

    Zu der Zeit die nicht stehen bleibt kann ich nur sagen: Manchmal geht es mir nicht schnell genug, aber in einigen Momenten erschreckt man sich, wie schnell manche Sachen dann doch gingen.
    Die Schulanmeldung ist nur eins davon!

    LG,
    s

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Neike,
    das sieht soooo wunderschön aus - mir hat es auch ganz besonders die zauberhaft dekorierte Bank angetan...........einfach himmlisch (noch dazu mit den süßen Pantoffeln)!!!!!

    Einen herrlichen Tag und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  38. Hallo
    So schöne Bilder,da rückt Weihnachten gleich ein Stück näher...
    Liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  39. Hallo liebe Neike,
    freut mich das bei dir auch rote Farbtupfer gibt.
    Deine Bank finde ich auch total hübsch:o)))
    Ich sollte heute auch noch bisserl fleißig sein....aber ich werde erst heute abends dazu kommen.
    Ganz liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Neike,
    es sieht so schön bei dir aus! Und ich weiß kanns mir richtig vorstellen weil ich weiß wie schön es bei Euch ist! Und du bist fleißig bin gespannt auf die Bilder!!!!
    Und seit ich bei dir war mache ich alle Butler...irre wegen dem Bambi...no way.....
    Ich freu mich dich bald zu sehen bis dahin allerliebste Nadrellagrüße:)

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Neike,
    vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich, dass du mich gefunden hast :-)
    Bei dir ist der Umzug ja noch viele frischer, als bei mir. Da seid ihr bestimmt noch mindestens genauso mit Lampen-Aufhängen, Möbel kaufen und Suchen der Sachen in der neuen Ordnung beschäftigt, oder?

    Schön sieht es aus - bei euch daheim und hier speziell bei dir!

    Liebe Grüße aus der Heimat - Frau Elbkiesel

    AntwortenLöschen