Sonntag, 20. Dezember 2009

Hallo, ich bin Mirabelle.

Hier haben ja schon Kinder, Männer und
Hunde etwas zum Besten gegeben ;o),
also melde ich mich auch einmal zu Wort.

Mein ganze Familie kam heute zu Besuch, alle 3 Zweibeiner.
Ich stand in meiner Außenbox, müffelte gemütlich mein
Heu mit Blick auf dieses Wetter......da holten sie mich
zum Spazierengehen ab.......



Oh, nein, sie hat die Leuchtweste an und mir
Reflektoren um die Fesseln geschnallt......
...die glaubt doch nicht , daß ich eine
Nachtwanderung mitmache.....







Puuuh, Glueck gehabt, noch vor
Dunkelwerden Richtung Stall ;o))








Zurück im Stall bekam ich eine Wurzel und
ein Leckerli, für meine Zweibeiner gab´s Tee :o)



Eine schöne Woche wünsche ich euch und
euren Zweibeinern ;o)


Viele Grüße
von

Mirabelle

Kommentare:

  1. Ach Du meine Güte Mirabell(e) ;-)
    Wie gut, dass Ihr überhaupt noch zurückgefunden habt ! Auf den Fotos sieht ja nach einem Schneesturm aus ! Bei uns wars das ganze Wochenende sowas von kalt, dass wir gar nicht rausgehen konnten. Leider, denn der Schnee war herrlich ! Ich wünsche Dir und all Deinen Zweibeinern eine schöne Woche und Ruhe vor dem Weihnachtsfest !
    Herzliche Grüße sendet Eve, die gleich mal im Blog nach HongKongnesien gucken geht :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Mirabelle, das sieht ja nach echtem Abenteuer - Ausflug aus , ja,ja, die Zweibeiner können manchmal schon recht eigensinnig sein ;o)!Da gibt es auch ganz unerschrockene Wesen, die einem aus dem kuscheligen Stall rausholen und durch´s tiefste Schneegestöber jagen,tz,tz...,aber glaube mir, deren Füße haben bestimmt auch gefroren und so ein kleiner Spaziergang mit anschließendem Leckerli hat doch auch was , oder ;o)?Kuschelige Träume im Stroh und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. ...gut das ihr so einen starken Vierbeiner an Eurer Seite hattet bei diesem Schnee. Ich wünsche Euch Zweibeinern und all Euren geliebten Vierbeinern wundervolle Weihnachtstage. Herzliche Grüße von Tanja, die ihren kleinen Vierbeiner im Rücken liegen hat und bei diesen Bildern ihr ehemaliges Pferdchen ganz schön vermisst.

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine süße Bildergeschichte. Versetzt mich in alte Kinderstundenzeiten: Flicka, Black Beauty, Follyfoot Farm.... *schwelg* ;o)
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. na da haben die Zweibeiner aber einen schönen Ausflug im Schneegestöber mit Dir gemacht. Wie hüsch Du doch bis.
    grüß Deine Zweibeiner schön und lass Dir die Möhren gut schmecken.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mirabelle! Oh hast Du liebe Zweibeiner, die haben es mit dem Ausflug ganz gut gemeint :) Und am Schluss noch Leckerlis, wow! Wünsche Dir nach dem Abenteuer eine erholsame Nacht! Und liebe Grüsse an Neike & co. Schöne Weihnachten & alles Liebe, Herzlichst, Zwei- & Vierbeiner von Lisa Libelle by white dreaming

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Mirabelle,
    das ist aber schön, dass Du hier auch mal schreibst. Ich kann Deine Bedenken gut verstehen. Mein großer Vierbeiner wusste auch nicht so recht, was sie von diesem Wetter zu halten hat. Zum einen war sie begeistert zum anderen war sie auch froh, wenn sie wieder in ihre kuschelige Box durfte. Aber so ein Spaziergang im Schnee ist doch was feines. Vor allem, wenn man danach so schön belohnt wird.
    Dir nun eine gerusame Nacht und viele Grüße auch von Anjoulie.
    Jacqueline ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mirabelle,
    da hattest du ja einen seltsamen Tag mit den Zweibeinern erlebt. Wie gut, dass du bei dem Schneegestöber den Weg zurück gefunden hast.
    Du bist ein Prachtvolles Mädel!!!
    Weil du alles soooo TOLL gemacht hast, hättest du sogar gaaanz viele Wurzeln und Leckerlie verdient. Aber man muß ja auf die schlanke Linie achten.

    Schlaf schön...im kuscheligen Stroh.
    GLG - auch ans Frauchen
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Mirabelle,
    du schönes Pferdemädel.Du scheinst einen schönen 4. Advent gehabt zu haben.Schneespaziergang mit anschließendem Lecker.
    Wir,Kater Fiete und ich,Hundedame Maggi sind da viel zu faul.Wir liegen lieber den ganzen langen Tag vor dem warmen Kaminofen.
    Liebe Grüße auch von unserer Hausdame Betti

    AntwortenLöschen
  10. Mirabelle du siehst ja so zauberhaft mit deinen gütigen Augen aus.
    Auf den Bildern bist du wirklich gut getroffen.

    Schöne winterliche Bilder mit einer süßen Geschichte.

    Liebgrüß,Line

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mirabelle,

    wie kommt es nur, dass ich jetzt an meinen absoluten Lieblingsweihnachtsfilm denken muss? Pferde und Schnee, das ist für mich immer "Drei Nüsse für Aschenbrödel - zu schöne Bilder hat Deine Zweibeinerfreundin da von Dir und den anderen lieben Zweibeinern gemacht. ;) Grüß' mir Deine Lieben ganz herzelich von Frau Maus

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Mirabelle,

    was für ein Wetter ... und heute scheint wieder die Sonne, herrlicher blauer Himmel. Ich muß ja sagen, mich hätten keine zehn Pferde bei dem Schneesturm vor die Tür bekommen ... Du bist da wohl nicht so ein Weichei, da haben drei Zweibeiner gereicht.

    GLG an Deine Zweibeiner, Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mirabelle,

    Du bist ein ganz besonders schönes Pferd. Und Deine Augen mag ich sehr! Du schaust so lieb.

    Liebe Grüße an Dich und die Zweibeiner

    Gela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe mirabelle,
    ich muß auch sofort an den Aschenbrödel-Film denken, und an Michel aus Lönneberga, der auch so ein liebes Pferd, ich glaube, das hieß Lukas, hatte.
    Ein glück, dass du so ein duickes Winterfell hast, sosnt wärst du bestimmt erfroren... aber verstehe einer die Zweibeiner...dass sie ausgerechnet an diesem Tag mit dir hinausmußten... na gut.. Leckerli gab ja dann auch noch! Tapfere Mirabelle!
    ein wunderschönes Pferdeweihnachten wünsche ich dir mit deinen Menschen, herzlichst, Cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Neike,
    Das ist ja ein Prachttier, eure Mirabelle!
    Auch wenn sie ein wenig gehfaul erscheint :-)
    Kein Wunder das Ihr sie in HongKong vermisst habt! Und puhhh, so eisig, verschneite Bilder, da schmeckt der Tee danach gleich doppelt gut!
    Übrigens: Dein neues Bloggerkleidchen ist ganz bezaubernd!
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  16. Hallo schöne Mirabelle,
    wie toll das wir dich hier kennenlernen dürfen.Ich glaube du kannst die nicht beklagen und bist bei dieser lieben zweibeinigen Familie bestens aufgehoben.
    Sei ganz lieb gegrüßt und ich hoffe wir sehen dich noch öfters.
    Viele Streicheleinheiten,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  17. Irgendwie scheint es dir aber doch Spaß gemacht zu haben, liebe Mirabelle, oder? Du schaust jedenfalls recht fröhlich drein auf den Schneesturmfotos! Auf meinem Blog ist heute auch schon ein "Vorschaufoto für demnächst" mit zwei Pferden drauf, vielleicht hast du ja mal Lust und sagst den Kollegen Hallo ;-) Und ich grüße dafür auch deine Zweibeiner von Herzen - alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  18. Trotz Schneesturm sieht es herrlich gemütlich aus!!! Mirabelle,du bist ja eine Schöne!!
    Liebe Neike, dein neuer Header ist klasse! Und euer Zuhause einfach wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Neike, einen lieben Gruß an Mirabelle (was für ein schöner Pferdename)...ganz schön tapfer mit Euch Zweibeinern in diesem Schneegestöber einen Ausflug zu machen! Sag mal, wie hat deine Kamara das denn überlebt:-)), GGGLG Anja

    AntwortenLöschen
  20. Das erinnert mich an meine Teenagerzeit. Da bin ich auch geritten. Schööön so Pferdeduft...
    Einen lieben Gruss an die süsse Mirabelle.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  21. Schmelz....was für ein schönes Pferdeauge! Das Bild ist einfach zum Hinknien schön!

    Ich hoffe Ihr habt Euren Schneespaziergang gut überstanden!?

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  22. Was für ein toller Winterspaziergang! Da haben sich die Zweibeiner wirklich ein Tässchen Tee verdient...und Du natürlich Leckerli :-)

    Ganz liebe Grüße von BINE

    AntwortenLöschen
  23. Wow, was für ein Wetter, aber ich glaube ihr habt es trotzdem genossen. Ich habs ja nicht so mit den Pferden, aber deine Bilder hab ich doch sehr genossen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  24. Hach, du bist ja wunderschön. Deine Augen strahlen Wärme aus... :-)
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest.

    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Mirabelle
    Wie schön, von dir zu lesen! Du bist wunderschön und diese verschneiten Bilder einfach herrlich!!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Neike,
    das sind wunderschöne Fotos. Ein hübsches Pferd habt ihr.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie frohe Weihnachtsfeiertage und für das neue Jahr viel Gesundheit und alles Liebe und Gute.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  27. Liebe neike,
    du bist ein Glückspilz! Schau doch bei mir mal rein!!!
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Mirabelle,
    du siehst richtig glücklich aus in deinem neuen Zuhause, auch wenn dein Frauchen dich in den stärksten Schneesturm zwingt!
    Ich freue mich für euch, dass ihr wieder zusammen seid und wieder viel Zeit miteinander verbringen könnt!
    Zu Weihnachten wünsche ich dir einen riesen Futtersack Möhren und deinen Zweibeinern ein wunderschönes Weihnachtsfest!

    Liebste Grüße
    s.

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,

    wirklich wunderschöne Fotos. Alles so leicht verschwommen und nostlagisch. Gefällt mir sehr gut

    Gruß
    Anja aus Gelsenkirchen

    AntwortenLöschen