Mittwoch, 16. Dezember 2009

Neugierig.......

Liebe Betti,

vielen Dank fuer diesen neugierigen Frage-Award !
.....der artet ja geradezu in Arbeit aus ;o))
Ich habe ihn gestern abend beantwortet.... :o)
Also, wer's wirklich wissen will.......





1. Wo ist dein Handy?
...gute Frage...wenn's klingelt, werd ich 's wissen ;o)
2. Dein Haar?
...auf dem Kopf.
3. Deine Mutter?
...hat mir die Leidenschaft fuer alte Dinge vererbt.
4. Dein Vater?
...sehr sportlich.
5. Dein Lieblingsgericht?
...Nudeln, in jeder Form.
6. Dein Traum der letzten Nacht?
...vergessen.
7. Dein Lieblingsgetränk?
...Apfelschorle mit Zitrone
8. Dein Traum/Ziel?
...Den Kilimandscharo besteigen und ein Hundeschlittenrennen mitmachen.
9. In was für einem Zimmer bist du tätig?
...tja, ich stehe tatsaechlich in der Kueche ;o)
10. Dein Hobby?
...reiten,mittlerweile auch bloggen..
11. Deine Angst?
...kein Kommentar
12. Wo willst du in 6 Jahren sein?
...ich lass mich ueberraschen.
13. Wo hast du letzte Nacht geschlafen?
...in meinem eigenen Bett.
14. Etwas,das du nicht bist?
...egoistisch
15. Muffins?
...kann ich sogar backen.
16. Merkzettel/ Artikels?
...brauche ich viele, die ich immer wieder verbummel.
17. Wo bist du aufgewachsen?
...Hamburg
18. Letztes,was du getan hast?
...Vogelfutteranhaenger gebastelt.
19. Was trägst du?
...Leggins und Strickjacke, das Gegenteil von sexy ;o)
20. Dein Fernseher?
... wo er steht weiss ich, aber habe selten Zeit reinzuschauen....
21. Deine Haustiere?
...Pony und Katze
22. Freunde?
...viiiiiieel zu weit weg.
23. Dein Leben?
...spannend.
24. Deine Stimmung?
....dem Lachen naeher als dem Weinen.
25. Fahrzeug?
...Fiat 500
26. Vermisst du jemanden?
...taeglich !
27. Etwas,das du nicht trägst?
...Ohrringe
28. Dein Lieblingsshop?
...viele,viele......
29. Deine Lieblingsfarbe?
...gruen
30. Wann hast du das letzte Mal gelacht?
...heute morgen
31. Letztes mal geweint?
...weiss ich grad nicht mehr.
32. Dein bester Freund?
...Stefan
33. ein Ort,an den du gehst, immer und immer wieder?
...auf Friedhoefe
34. Facebook?
...nicht Mitglied
35. Lieblingsplatz zum essen?
...irgendwo draussen zum Picknick, auch im Winter.

Mannomann , das waren aber viele Fragen.
Wer mag denn mitmachen?

Ich frage mal :


Frau Schmitt
Deko Flair Sabrina
Kiki Lotta
Kleines Rosenhaus Claudia
Petras Schrebergarten

Habt ihr Lust ?


Vor unserem Haus haengen jetzt die Vogelfutteranhaenger.
Eigentlich sollen sie ja noch nicht gefuettert werden......aber
es ist schon soooo kalt und der Boden hart gefroren,
da konnte ich nicht anders :o)

Macht euch was Heisses zu trinken, bei der Lausekaelte :o)

Froestelige Gruesse
Neike








Kommentare:

  1. Liebe Neike, wow das sind ja nun wirklich mal viele Fragen!
    Vor Deinem Haus sieht es ja wunderhübsch aus! Und das Vogelfutter ist so schön dekoriert!!!
    GGLG ,Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Superidee, das Vogelfutter in den Förmchen zu lassen!! Wir haben auch Vogelfutter selbstgemacht und das ist immer zerbröselt, wenn ich es versucht hab, rauszudrücken! Naheliegend, es einfach in den Förmchen zu lassen :-))
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,

    schön, Dich jetzt noch besser zu kennen ...

    Ich habe letzte Woche auf einer Weihnachtsausstellung Vogelfutter in Form von kleinen Guglhupfen (ist das die Mehrzahl oder Gugelhupfs???) gesehen, sah total süß aus und wollte ich doch direkt mal nachmachen ... Deine Förmchen sehen auch total klasse aus und bestimmt etwas einfacher als die andere Geschichte und mit dem roten Band dran, vielleicht klaue ich mir auch Deine Idee.
    Jetzt fahre ich mal los und werde "ein" Geschenk - immerhin - kaufen, ich hoffe, den Rest bekomme ich morgen und am Freitag.
    Hat es bei Euch auch eben geschneit? Ich war total überrascht, man konnte die Flocken zwar zählen, aber immerhin ist ein Anfang gemacht.

    GGGGLG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Nööö, ich möchte da nicht mitmachen. Wurde auch schon von Luna für diesen Award vorgeschlagen. Aber danke, daß Du an mich gedacht hast. Ich wollte nicht so viele Dinge von mir preisgeben im Netz. Ich hoffe, Du bist mir nicht böse.
    Ganz tolle Bilder vom Vogelfutter. Die Ideen klaue ich mir mal.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Neike,
    es sind wirklich Fragen über Fragen, die du aber teilweise lustig und sehr diplomatisch beantwortet hast.
    Die Vögel werden dein Futter lieben.
    Hab noch einen wunderschönen 16. Dezember.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Frau Neike,

    da hast Du vollkommen recht, es ist schon alles gefroren und die Kleinen sollen wenigstens keinen Hunger haben. Und den hätten sie auch nicht, wenn der Mensch nicht alles zuasphaltiert hätte. Ich werde am Wochenende Futterhäuschen und Meisen Knödel raushängen, aber Felix isst die so gerne und die bekommen ihm irgendwie gar nicht. Ich befürchte, wenn er Dein Festmenue hier sehen würde, würde er sich auch davon bedienen.

    Bei den Fragen überlege ich immer, was ich da schreiben würde, aber ich freu mich, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, zu antworten, denn so erfährt man doch ein wenig mehr über den Menschen, dem man schreibt und von dem man liest.

    Einen wundervollen Mittwoch wünscht Evelina

    AntwortenLöschen
  7. ... wenn ich ein Vöglein wär, dann flöge ich jetzt zu DIR !!!
    Alles Liebe und
    herzlichste Grüße Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Neike,
    ich freue mich ausserordentlich,dass du bei der Fragenaktion mitgemacht hast.
    Deine Vogelfutteranhänger sind aber toll geworden. Auch ich füttere schon die Vögel,schliesslich hat es ja Nachts schon gefroren.
    Im letzten Jahr hatte ich auch solche Anhänger wie du,aber dann ist es plötzlich noch einmal wärmer geworden und mir ist die ganze Füllung aus den Formen geflossen. Pass also gut auf,das sie nicht zu sehr in der Sonne hängen. Schlimmsten Falls gibt es dann ein paar Sonnenblumen mehr im nächsten Jahr in deinem Garten.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und viel Spass beim Vögel füttern!
    Betti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Neike,
    So viel schöne Details zu Deiner Person.
    Da hat man gleich ein wenig das Gefühl man lernt Dich etwas näher kennen!
    Die Idee mit dem Vogelfutter im Förmchen finde ich prima, ganz besonders aufgereiht auf einer Harke.
    Ganz bezaubernd!
    Viele liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Neike,
    wie nett, dass Du den Fragenkatalog durchgearbeitet hast... Die 14. Antwort fand ich intressant! Ansonsten diplomatisch beantwortet und weiter gegeben!!! Deine Förmchen sind klasse. Kommen sie bei den Vögellein auch gut an? Überhaupt die ganze Außendeko ist super.
    Liebe Grüße Juditha

    AntwortenLöschen
  11. Was für einen Fragenkatalag; ich habe mich gerade mal daran gemacht. Deine Futterdeko ist toll, das steht auch noch auf meiner To Do Liste. Ich habe aber auch schon Meisenknödel hängen. Schön sieht es bei Euch draussen aus. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Neike,
    ach, du bist mir einfach sympathisch.So viele Fragen und oft auch mal so schlagfertig..das ich auch gern mag:o)))
    Und deine Deko vor dem Haus ist supertoll.
    Ich füttere auch jeden Tag die lieben Vögelein:o))
    Ganz liebe Grüße bis demnächst,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab aus Versehen meinen Kommentar gelöscht, lach..
    Also,ich würde gerne mitmachen. Muss ich dafür alle Fragen in meinen Blog übertragen???
    Das ist ja eine Riesenarbeit.
    Gruß von der dusseligen Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Hi Neike,
    vielen dank, für diesen kleinen Einblick ;o), finde ich ja immer seeeehr spannend ;o)!Deine Vogelfutteranhänger sind ein Traum, also soooo nett, einzigartig und schön würde ich mein "Futter" auch mal gerne serviert bekommen ;o)!Einen wundervollen resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Neike,
    bei Nummer 11 musste ich lachen! Wenn es sonst nichts ist ;).

    Dein Vogelfutter sieht wunderbar aus. So toll für die Vögelchen bei diesen Temperaturen und trotzdem sehr dekorativ.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  17. oooh, diese Vogelfutteranhänger sind ja süss. Tolle Idee!!
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Neike,
    deine Vogelfutter-Anhänger sehen ja toll aus.
    Schöne Idee, sie in der Form zu lassen.
    Ich füttere auch schon die Vögel. Habe ein Futterhaus und Knödel und Ringe drangehangen.
    Bei mir ist täglich was los im Vogel-Warenhaus :)
    Und die Katzen haben Fernsehprogramm an der Balkontür.
    Deinen Fragenkatalog fand ich auch sehr interessant:)
    GLG
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Neike,
    von den Vogelfutter-Anhängern bin ich hellauf begeistert - sooooo wunderschön....das muss ich auch unbedingt machen, für die kleinen Piepmätze!!!! Bei euch vor´m Haus sieht es einfach traumhaft aus!!!!!

    Einen gemütlichen Abend und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön sieht es vor Eurem Haus aus! Die Anhänger sind super süß geworden!
    Und das sind ja interessante Dinge die man über Dich erfährt...:-)...
    GGLG und einen schönen Abend, ANja

    AntwortenLöschen
  21. Selbst die Vögel speisen bei euch ja in wunderbarem Ambiente ;o). Schöne Idee und total einladend euer Hauseingang!
    Die Fragen haben mich auch zunächst ein wenig geschockt, aber keine Aufgabe ist unlösbar.;o)
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Neike,

    melde mich endlich mal. Habe viel bei euch gelesen, aber keine Zeit gehabt zu schreiben. Sorry!!
    Die Antworten/Fragen sind ja mega viele gewesen und sehhhr interessant ;o) Bin auf die Antworten der Anderen gespannt!
    Die Vogelfutteranhänger sind sooooo schön und die Deko dazu..., sehr stilvoll! Welche Masse hast du dafür benutzt?

    GLG und einen schönen Abend, Katja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Neike, Dein Blog gefällt mir noch besser;-)) Wunderschön!
    Die Vogelfutter Deko gefällt mir besonders gut.
    Ich habe mal bei E...y. ein großes Paket ( kann man es eigentlich nicht mehr nennen) war auch der Küchenschrank und vieles mehr dabei) ersteigert, da waren so eiiiinige alte Gartengeräte dabei. Jetzt liegen sie erst noch im Garten in der Ecke, denn man weiß ja nie, wofür man die mal gebrauchen kann.
    Dachte erst, irgendwo draußen an die Wand hängen, aber Deine Idee, die nutze ich jetzt dafür und schaue sie mir ab;-))))
    Ich hoffe Du hast nichts dagegen, und vielleicht verrätst Du mir bei Gelegenheit, nach welchem Rezept Du die Mischung zubereitet hast. Dann muß ich nicht Googeln.
    Sind die Förmchen, hinten geschlossen?, so, dass das Futter nicht durchfällt?
    Liebe Grüße Dominika

    AntwortenLöschen
  24. Ein kleiner Einblick... :-) Danke!

    AntwortenLöschen
  25. ......oh das waren aber viele Fragen....aber wirklich nett beantwortet.
    Die Vogelfutter Anhänger sind wirklich süß,will mich auch mal darin probieren.Habe in einer Zeitung richtige Törtchen gesehen.
    Schönen Abend noch.Liebe Grüße sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  26. Die Anhänger sind so süss!!!
    Herzlich
    Meret

    AntwortenLöschen
  27. Diese Vogelfutteranhänger stehn schon seit einigen Wintern auf meiner Liste! Zu schön!
    Den Fragebogen verschiebe ich auf später,im Moment feht einfach die Zeit!Und heute wird ein kleiner Geburtstag gefeiert :)
    LG,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  28. Oh liebe Neike, da hattest Du wirklich viel zu tun. Aber, mit Bravour gemeistert! Deine Aussendeko ist klasse. Das Vogelfutter in den Förmchen finde ich eine bezaubernde Idee. Aber sag mal, was sagt denn Deine Katze dazu? Lässt die die Vögel in Ruhe?
    Ganz liebe Grüße von Jacqueline

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Neike,
    tolle Fotos, wunderschön! Da werden sich die Vögel freuen und bei der Kälte scharenweise bei Dir eintreffen.
    Lieben Gruß
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Neike, Eure Vögel haben einen schönen gedeckten Tisch. Unsere müssen noch bis morgen warten, dann hol ich die Leiter aus dem Keller. Unsere Vogelhäuschen hängen im Kirschbaum, wegen der Katzen.
    Sieht wirklich schön aus.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Neike,

    .... Hallo erstmal..... *bin mal kurz in Deinem Blog*

    Gratuliere zu Deinem Antworten Katalog! Du schaffst es tatsächlich mit 1 - 5 Worten kurze, prägnante und dabei ganz oft auch noch witzige Antworten zu geben.
    Das würde ich NIE hinbekommen...:-))

    Alles Liebe, eine schöne Adventszeit - es scheint Dir ja zu gelingen, viel Besinnlichkeit hineinzubringen, toll.
    Annette

    AntwortenLöschen
  32. Halloooooo...
    endlich komme ich mal zum antworten. ich habe mir den morgen mal zum bloggen frei gehalten ;o)
    das ist ja mal wirklich ein hammer hammer langer fragebogen...*lach*

    im ürbigen dankeschön für deinen elendlangen artikel über mein lädchen...am dienstag war der behördenmensch endlich da und jetzt kann der angriff im oberen bereich für das jahr 2010 beginnen...*stöhn*
    also wieder nix mit ruhe..aber !!! ich glaube, dass wird richtig cool...
    so, ich muss wieder..war toll euch alle mal kennen zulernen, grüß mir frau schmidt und ich sach ma: tschöööö mit ö

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Neike, da warst Du ja fleissig beim Beantworten! Und auch beim "Vogelfutterbasteln"! Die Idee sollte ich mir nicht zu lange anschauen und vor allen nicht den Jungs zeigen - die wollen sonst sofort loslegen! Aber es kommt ja noch der Januar...
    Liebe Grüße & ein schönes Adventswochenende, Vanessa

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Neike,

    sind doch tolle Fragen und super von Dir beantwortet.

    Ich wuensche Dir viel Glueck im neuen Jahr und geniesse Silvester.

    Liebe Gruesse
    Yvette

    AntwortenLöschen