Dienstag, 23. März 2010

Jetzt !!


Werden diese Sachen aus dem Kleiderschrank verbannt!




Schnell zur Schere gegriffen, damit die kleine
und die große Marie endlich wieder luftig leichte
Frühjahrskleider anziehen können :o)

















Und auch bei uns in der Diele weichen Schals
und Handschuhe, eine Blume findet Platz
auf dem Korb, ein strahlend weisses Fell auf der Bank,
und schon sieht alles viel heller aus :o)

Euch allen eine frühlingsfrische
Woche !!





PS : Für alle, die es schnell und einfach mögen:

Das Inlet im Korb ist nicht selbstgenäht, es ist
ein alter Wäschesack. Ich habe 2 zusätzliche Löcher
reingeschnitten, das Band aus den 4 Loechern ein Stück rausgezogen
und an die Querstreben des Korbes geknotet.

Und der langweilige Läufer aus dem Baumarkt
bekam etwas Pepp durch ein paar Kreise und
Bögen :o)

Nachtrag: Der Bogen mit den beiden "Marie´s" ist aus
einem Museumsshop in Kopenhagen.
Solche Shops haben oft die schönsten Sachen!

Kommentare:

  1. Hach, diese Papier-Anzieh-Puppen hatte ich früher auch :-)))
    Und toll, wie du mal eben ein paar Kreise und Bögen aus dem Läufer schneidest und schon siehts aus wie ein Designer-Stück.
    Frühlingshafte Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaa, weg, gaaaaanz weit weg mit den Winterklamöttchen ;o)!Allen Unkenrufen zum trotz, dass der Schnee im April wieder kommen soll, ne,ne, nicht mit mir, basta!
    Deine Kleinen Anziehwunder sind ja soooo süß!Schön, dass du auch an die beiden Damen gedacht hast und sie sich auch wieder endlich der luftigen Mode zuwenden dürfen ;o).Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  3. Kann mich nur anschließen, nix wie weg mit den dicken Sachen und raus mit schönen leichten Kleidern. :-)) Bei deinen süßen Anziehpuppen musste ich gleich an früher denken, hatte da auch so welche...oje wie lange das schon her ist ;-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Neike,
    Super, ich schliesse mich dem Winterklamottenwegräumaktion an. Die Anziehpuppen sind supersüss, Emily hat eine Teddyfamilie die sie nun ja auch in Frühlingsklamotten stecken kann. Super Idee mit dem Wäschesack und dem langweiligen Läufer.
    GlG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  5. Bei euch sieht's ja wieder sehr gemütlich aus. Du hast ja immer tolle Ideen. Und wieder mal etwas Unnützes wieder verwendet, das nenn' ich Umweltschutz! Ja!

    CUSOON,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  6. Also, das sind ja ganz viele hervorragende Ideen - zum einen generell das Verbannen der Wintersachen! JA! RECHT SO! Wegpacken bis zum nächsten Winter! Und dann deine Flurverschönerungsanregungen mit Fell, Wäschesack und zugeschnippeltem Teppich, alle achtzig, das hat was Geniales! :o)
    Liebe Frühlingsküschelbüschel, Traude

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,

    ich sehe sie ... also die Hortensie, ich würde mal sagen, das ist die Zwillingsschwester von meiner. Meine Nachbarin ist heute morgen noch schnell hin, nachdem sie mein Grünzeug gesehen hat, aber da waren die Olivenbäumchen auch schon weg.
    Super Idee mit dem Wäschesack, so was bräuchte ich auch noch, nur ist mein Korb größentechnisch nicht für handelsübliche Wäschesäcke geeignet. Mist aber auch ...

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Neike,
    wie immer...glänzende Einfälle! Wo bekommt man aber alte Wäschesäcke???
    Liebe Grüße,
    ratlose Betti

    AntwortenLöschen
  9. Jaaa...der Stoff. Der war halt auch mal Foto-Hintergrund :-)

    Finde deine Kreativität-leicht-gemacht Sachen toll!

    Liebe Grüsse

    Simone

    P.S. Ich habe etwas in meinem Kauf/Tausch Blog, was zu dir passen würde.

    AntwortenLöschen
  10. *Schmunzel* Die Idee mit den Ankleidepüppchen ist ja genial!! Wo hast Du die denn aufgetrieben?? Euer Flur sieht sehr einladend aus!! Eine sehr ähnliche Bank hatten wir im Garten. Leider ist sie letztes Jahr zusammengekracht. Was man aus einem Schlichten teppich so machen kann - man muß nur Ideen haben! Super!!
    LG
    Tinka
    PS: Wintersachen kann ich noch nicht einmotten, wir fahren an die See..

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja... ich hoffe auch, das wir die Sachen erstmal laaaange nicht wieder raus kramen müssen! ;o)
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Neike,
    die Bilder sind ja so toll, so tolle schöne Anziehpuppen!
    Einen schönen Flur habt ihr da *lach*, Irgendwie traue ich mich noch nicht richtig alles wegzuräumen, heute morgen musste ich doch tatsächlich bei einem Grad plus noch meine Scheiben kratzen!!!
    Aaaber ich ignoriere sie immerhin schon mal!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Neike,
    der Korb als Tisch genutzt, das find ich jetzt mal oberklasse!! Aber erstmal müsste ich Glück haben so einen zu finden;-), die meisten bei mir sind langweilig rund!
    Solche Anzieh-Papierpüppchen waren früher mein liebstes Spielzeug, und meine Schwiegermama hat mir letzt erzählt, sie hat sich ihre früher selbstgemalt, war bestimmt der Grundstein für ihr Schneiderhandwerk:-)!
    Viel Sonnenschein wünsch ich dir, damit dein wunderschöner Flur noch schöner strahlen kann:-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Diese Ankleidepüppchen - wie habe ich sie als kleines Mädchen geliebt! Nur habe ich häufig aus Versehen die kleinen Papierstege zum Umklappen mitabgeschnitten ;o). Die Frühlingsgestaltung in deiner Diele ist toll geworden. Solch eine Bank habe ich noch in blau in der Garage stehen. Da muss wohl bald mein Pinsel ran ;o)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  15. huch der Bastelbogen errinnert mich total an meine Kindheit, da gabs sowas auch schon mal. Ich habe es geliebt und konnte micht stundenlang damit beschäftigen.
    Toll sieht Eure Diele aus.
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  16. Schöne Erinnerungen an die Kindheit dank Deiner Anziehpuppen!
    Deine Diele sieht richtig einladend aus.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Dea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Neike,
    ....wunderschöne Bilder....tolle Anziehpüppchen...meine Mädels lieben Sie.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Museumshops liebe ich auch sehr. Meistens kaufe ich Postkarten oder Plakate. Erst kürzlich in Dresden war ich mal wieder kurz vorm Flash. Liebe Grüße und noch eine schöne Woche, Ute

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Neike,
    natürlich bin ich mal wieder neidisch auf dich. Wieso hast du nur immer so klasse Ideen. Mal ein paar Kreise und Bögen ausschneiden und schon hat man den tollsten Läufer der Welt. Wahnsinn......die Ankleidepüppchen sind super. Bekommt man sie heute noch zu kaufen? Schick hast du sie gemacht. Und nicht nur sie. Die Diele sieht toll aus.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  20. Großes Kompliment - die Idee, den Läufer so zu verschönern ist einfach genial - er ist wirklich wunderschön geworden !!!
    Herzliche und vor allem sonnige Grüße aus der Uckermark
    sendet
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  21. Oh, ich liebe solche Anziehpüppchen aus Papier! Deines ist so wunderbar nostalgisch! So schön, deine Bilder!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Neike,

    wie einladend Dein Flur wirkt. Unserer ist sehr schmal und daher passt leider keine Bank rein, aber dafür verlege ich mein Wohnzimmer ab Frühling nach draußen und dann hab ich quasi mehr Platz ;-) Dein Läufer ist eine witzige Idee, die sich bei mir mit 4 Matschepfoten eher weniger umsetzen lässt ;-)
    Ich wünsche Dir eine sonnige Woche und herze Dich grüßig.

    Eve

    AntwortenLöschen
  23. Schön ist es bei dir. Ich schau hier immer wieder gern vorbei.
    Das Anziehpüppchen haben wir auch noch. Ich glaube auch aus einem Museum in Jütland..:-))

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Neike, Du hast es wunderbar beschrieben,
    gefällt mir sehr!
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Neike,
    danke für Deine lieben Worte....
    Mensch, die Bilder sehen total klasse aus... die Püppchen sind total süss... Einen schönen Frühlingstag und glg Susi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Neike,

    danke für Deinen netten Kommentar bei mir!!!!

    Ich mag auch keine dicken Wintersachen mehr sehen ... aber ich fürchte ... bei uns soll es am Samstag schon wieder ... kälter werden.

    Diese Anziehpuppen hatte ich als Kind auch ... kann mich noch sehr gut daran erinnern!!!

    Viele Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Neike,
    oh ja, die Sachen müssen einfach weg!!!!!! Es wird aber auch Zeit das endlich mal die Sommersachen an die Luft dürfen!!!
    Deine Deko sieht wieder sooooo wunderschön aus....so richtig hell und fühlingshaft.
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  28. Ich stimme dir zu, die Sachen müssen weg!!
    Deine Deko sieht wunder-, wunderschön aus... *schwärm*!!
    Genieße die Sonne...

    Ganz liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
  29. Ein herrliches Plätzchen! So ein Fell wollte ich schon lange für meine Sitzbank kaufen...
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen