Dienstag, 26. Januar 2010

Spirale :


Na ? Erraten , was das sein könnte ?

Hier ist die Auflösung :

Da wir über 3 Meter hohe Decken
haben, musste irgendetwas über´s Bett.
Am Besten gleich und "ohne neu kaufen".
Also im Kellerfundus gestöbert und mit
einem verrosteten Blumenampelgestell,
einer alten Gardine und einem Windlicht
wieder im 1 Stock aufgetaucht.

So sieht es doch schon gemütlicher aus.




Im Schlafzimmer ist im Moment
Mustermix angesagt.
Hier zeige ich , auf Wunsch einiger Ladies, meine
Tagesdecke........
Der Freund, der sie mir von Annette mitbrachte,
fand sie scheußlich ;o)))








Der Zeitungsständer, Erbstück einer
Großtante, ist gleichzeitig Nachttisch
und er hält weiterhin Decken und keine
Zeitungen.......bei DEM Wetter !!! :o))




Haltet euch warm mit Tee, Schals und
was noch so hilft und bleibt gesund !!!!


Liebe Grüße

Neike

Kommentare:

  1. Ich finde sie schööööööön!Ehrlich, ich glaube die würde sofort in meiner "Deckensammlung" landen ;o)!Das erste Foto von eurer Lampenkonstruktion ist ja genial, ich bin nicht im entferntesten drauf gekommen was das ist ;o)!Herzlichen Dank, für die schönen Bilder, es sieht obergemütlich und kuschelig aus und nach Gute-Träume-Garantie ;o)!Einen wundervollen Restabend und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Neike,
    muss gerade schmunzeln, wer da noch so im Web unterwegs ist, ich komm einfach nicht zum Ausschalten, aber gut bei dir ist es allemal viel viel interessanter als vor der Glotze.
    Ich wäre im Leben nicht drauf gekommen, was das auf dem ersten Foto sein soll, muss aber sagen: Gut getroffen!
    :o)
    Die Einblicke ins Schlafgemach sind ja herrlich, und ich könnte wetten, dass das "mein" Wecker von anno dazumal ist, hi,hi.
    Ach, und die Decke scheint ja zum Kuschel geradezu ideal zu sein, wunderschön!!!
    Sei allerliebst gegrüßt, und träum was schönes
    ;o)
    herzlichst Gabi
    PS: Magst du Jazz?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Neike,

    witziges Fotos! Man kommt NIE drauf, was das sein soll. Aber die Idee ist klasse.

    Deine Decke ist doch wunderschön!!! Und Deinem Katzenmädchen scheint sie ja auch zu gefallen?! :-)

    Viele liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  4. Oho Frau Neike lebt :-)) Schön wieder von Dir zu lesen, ich dachte schon, ich müßte einen Suchtrupp losschicken. Oder aber, dass Ihr mit TürzuSchrankUmbauen beschäftigt seid ;-)
    Euere Lampe finde ich sehr schnuggelisch ! Die Decke wär jetzt auch so nicht meins, aber das liegt nicht am Muster, sondern an den pinken? Blümchen, also mehr die Farbe. Aber so wie ich es erkennen kann, passt das trotzdem hervorragend in Dein Gesamtkonzept und verleiht dem Schlafzimmer Ramontik - ganz wie es sein soll :-)
    Ich wünsche Dir eine wundervolle Restwoche und bin noch immer gespannt, was aus der Tür wird. Etwa eine...Tür ???
    *kicher* es ist schon spät und ich bin nicht mehr ganz zurechnungsreif. (Kommentare hierzu habe ich überhört)
    Gute Na-hacht !
    Eve

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Neike, Dein Mustermix im Schlafzimmer gefällt mir super gut!
    Und Dein Betthimmel mit der schönen Lampe sieht auch herrlich aus!
    GGLG, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine Liebe,

    ich muß auch sagen ... bei dieser Decke läuft ja wirklich gar nichts *hihi* nein, ernsthaft, ich finde sie sehr schön. Und was beneide ich Dich um die hohen Decken, wir haben oben überall Schrägen und da ist gar nichts mit irgendwelcher Hängedeko oder solchen tollen Tüchern zu machen.

    GGLG Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Neike,
    dein Einblick in dein Schlafzimmer ist wunderschön. Die Idee mit dem alten Lampenhalter und der Gardine Samt Windlicht daran, ist richtig gemütlich geworden.
    Auch der Quilt und der Zeitungsständer sind klasse.
    Wunderschön und duftig hell.
    Liebe Grüße und allzeit gute Träume wünscht dir Emma

    AntwortenLöschen
  8. du zeigst wieder bilder, zum dahinschmelzen!
    so ein romantisches schlafzimmer!und eine geniale idee!!
    schicke dir viele (vereiste) grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Neike,
    das sieht alles sehr nach erholsamen Nächten aus. Wirklich hübsche Einblicke!
    Auf ein Windlicht wäre ich nicht gekommen, dachte eher es wäre die Aufhängung für die Gardine, aber auch erst, als ich das von der 3 m hohen Decke las. Wie man sich doch täuschen kann.
    Ganz liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Neike, schön dein Einblick in die Gemächer...die Tagesdecke gefällt mir sehr gut, weiß garnicht was man daran scheußlich finden kann! Und die Idee mit dem Windlicht finde ich auch super!
    Bis bald, GLG Anja

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Fotos! Sieht alles wunderbar gemütlich aus!! Das Bild gefällt mir auch sehr gut. Tee und Schlas haben nicht geholfen, schniefe jetzt trotzdem :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Neike,
    ....wunderschöner Einblick in Euer Schlafgemach....die Decke finde ich besonders schön...!!Da läßt es sich bestimmt besonders gut schlafen.
    Lieben Gruß sendet Dir Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Neike, ja - Ideen muss man haben - ein echter Hingucker ist Deine Lampe geworden. Und auf den Nachttisch kann man echt neidisch werden. Super schön!!!
    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Einblicke in Euer Schlafgemach; der Nachttisch ist ja toll; wir haben so einfache Exemplare vom Schweden, aber immerhin auch weiß. Liebe Grüße und einen schönen Tag, Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Klasse Deine neue Konstruktion und auch der Nachtisch macht was her. Vielen Dank für den Schlafzimmereinblick. Freue mich schon auf Deine Winterbilder. Wir waren gestern in Travemünde, um mal eine Blick auf die Eis-Ostsee zu werfen. Aber die großen Fähren kommen mit ordendlich Rauch noch durch...
    Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Juditha

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Neike,
    dein Schlafzimmer ist herrlich romantisch - hier lässt es sich schon jetzt vom Frühling träumen!!!! Vielen herzlichen Dank auch, für deine lieben Zeilen - mittlerweile geht es schon wieder so einigermaßen und rate mal was ich grade mache - richtig ;)) meine Finger sind voll weißer Farbe........mehr dazu demnächst!!!!

    Einen wundervollen Tag und allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Neike,
    dein Einblick in euer Schlaftzimmer gefällt mir sehr. Urgemütlich. Da möchte man am Liebsten gar nicht mehr aus dem Bett :)
    LG und einen schönen Tag.
    Shino

    AntwortenLöschen
  18. Danke Neike. Aber ich habe doch ein MÄDCHEN - trotz hellblau :-)
    Grüßi Emma

    AntwortenLöschen
  19. Wow, Neike, Dein Betthimmel ist fantastisch geworden! Und Dein "Mustermix" im Schlafzimmer gefällt mir auch sehr gut! Es sieht total gemütlich aus!
    Herzliche Grüße, von Jacqueline

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Neike,
    wie gut, daß ihr anscheinend so einen großen und gut bestückten Kellerfundus habt. Eine tolle Idee, sieht richtig romantisch aus.
    Und die restlichen Bilder sind mal wieder wunderschön stimmungsvoll.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  21. liebe Neike,
    tolle Deko, von unten fast wie ein UFO, super!!!
    Und die Decke ist ein Traum, also bitte... so was Schönes!!!!!
    Hast wieder tolle bilder gemacht! sie wirken so fein und zart!
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Neike
    ...an dem Geschmack deines Freundes kann man ja wohl nur zweifeln. Ich platze hier mal gerade vor Neid. Die Decke ist super schön!
    Die anderen Dinge natürlich auch.
    Danke für den schönen Einblick.
    frostige Grüße,
    Bettii

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Neike, schön, dass Du mal wieder bei mir vorbeigeschaut hast! Dein Januarfenster ist ja zauberhaft. Die Decke übrigens auch, selbst schuld, wenn man(n) die weggibt ;-)
    Liebe Grüße von Pillepalle

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Neike,

    das nenne ich mal Resteverwertung ganz nach meinem Geschmack. So etwas ausgefallenes und schönes hat sonst keiner. Klasse!!!!!
    Einen schönen Abend und GLG Katja

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Neiker

    Vielen Dank für deine lieben Worte. Ich habe leider absolut keine Geduld und hoffe doch so sehr, dass ich mit dem Alter weiser und geduldiger werde.
    Vieles möchte ich im Moment erledigen und abschliessen, erfahren und lösen oder begraben. Nur habe ich nicht auf alles einen Einfluss.

    Deine Bilder sind toll und die Decke ist wundervoll. Ich wünschte ich könnte so etwas in der Schweiz kaufen. Mal sehen ob ich so ein Geschäft finde. Aber auch der alte Blumehalter und das Teelicht über dem Bett sind zauberhaft- Das Bild mit den Pflanzen finde ich toll. So alte botanische Bilder sind immer ein Hinguker. Ich finde du hast dir ein wunderschönes Schlafzimmer gestaltet.

    Bis bald und ganz liebe (ungeduldige) Grüsse

    Simone

    AntwortenLöschen
  26. Sorry, Neike nicht Neiker....was für ein Vertipper ;-)

    AntwortenLöschen
  27. Dann hast du ja auch so deine Erfahrungen zum Thema "Männergeschmack" sammeln dürfen ;o).
    Und dann würde ich dich ja gerne einmal in meinen!! Keller schicken. Mal sehen, ob du dort auch fündig würdest *hihi*. Deine "Schätzchen" sind auf jeden Fall spitze!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen