Donnerstag, 1. Juli 2010

Das Fenster im Juli


...steht ganz im Zeichen von Sonne,
Sand und See.

Von meinem alten Paddelblatt habe ich nur
noch die eine Hälfte, macht aber nix, ich
paddel nicht mehr.
Das hat mein Sohn übernommen und er ist
jetzt die vierte Generation in unserer Familie,
da konnte schon mal ein neues Blatt her..... :o)

Meine Eltern sind noch sehr aktiv in
diesem Sport und gerade für ca 3 Monate
in Finnland unterwegs, das sorgt oft für
spannende SMS'.

Da habe ich eben alles um's Thema Meer
herausgekramt und ein wenig
an frühere Urlaube in Skandinavien
gedacht.

Auf einigen Paddeltouren haben wir viele
tolle Sachen gefunden,
von Angelposen und kaputten Fischreusen
bis zu verrosteten Schildern
und sogar mal einen Rettungsring.


















Der alte Seemann betrachtet den Globus,
vielleicht auch in Gedanken an vergangene Tage
auf hoher See......Steuerbord voraus...
...nach Backbord ausweichen....
SCHNELL!!!....Aye, aye Käpt'n!


Seid ihr schon fertig mit euren Urlaubsplanungen ?

Allen , die schon auf Reisen sind, wünsche
ich viel Spaß und den anderen die große
Vorfreude !!!


Liebe Grüße




Die Möwe jedenfalls ist bereit
zum Abflug.......


Kommentare:

  1. Schön maritim, Dein Juli-Fenster, gefällt mir gut!!!
    Ich habe in 2 Wochen Urlaub und immer noch kein Ziel!!!! Na ja... schaun wir mal, wohin es uns verschlägt...
    Finde ich ja enorm, daß Deine Eltern 3 Monate in Finnland paddeln!!
    Viele Grüße aus dem warmen Norden, Ann

    AntwortenLöschen
  2. genial sind deine fenster ja immer. aber DAS ist ja voll der knaller. soooo mega schön!
    nein, kein urlaub. "nur" den strand vor der tür... ach doch: 4nächte im wohnwagen (1.Reihe Srand) mit Motte. Dann erst im Oktober nach Fehmarn.
    liebe grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön dein Fenster,sieht nach Sonne ,Stand und Urlaub aus :-)Unser urlaub ist ja leider schon vorbei...


    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschönes Fenster! Besonders das Bild mit dem Seemann hat es mir angetan...was Du immer für tolle Sachen hast...!
    LG Tinka, noch komplett ohne Urlaubsplanung :-(

    AntwortenLöschen
  5. Jungejunge, was Du da alles Schönes gefunden und kombiniert hast !

    Da überlegt man ja fast, ob man das Paddeln anfangen sollte ;-)

    Das ist ein wunderschönes Fenster und ich finde es super, dass Dein Sohn ein "Generationenhobby" hat. Bei uns hat es nur über zwei Generationen Volleyball gereicht - meine Kids dümpeln diesbezüglich auf Schulsportniveau.

    Urlaub ist bei uns dieses Jahr entweder superspontan oder in Colonia-Balkonia weil wir für nächstes Jahr und den großen Umzug sparen wollen.

    Ganz liebe Grüsse Dir

    Lil

    AntwortenLöschen
  6. liebe Neike,
    so gut wie heute hat mir dein Fenster noch nie gefallen............ ich bin total begeistert!So schöne alte Sachen, mit so viel Seele drin, was für eine authentische Atmosphäre!
    Hast du wudnerschönst dekoriert, ich kann mich gar nicht sattsehen!

    Ich hätte evtl Zugriff auf auch so ein altes Fesnter und bin schon schwer am Überlegen... wohin nur... mein armer Mann bekommt noch die Krise.... mal sehen!!
    Ich schicke dir ganz liebe bewundernde Grüße, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Juhuuu liebe Neike,

    Dein Juli-Fenster ist traumhaft schön und macht ganz viel Lust auf's Verreisen! Und bei uns geht's am Sonntag los, yipppie.....

    Wünsch dir einen traumhaften Sommer!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Neike,
    dein Juli Fenster macht Fernweh! Urlaubsplanung schon fertig??? Wir doch nicht! Hoffentlich finden wir für Ende Juli noch etwas, aber wir sind immer so kurzentschlossen und spontan. Gerade zurück aus London zehren wir aber noch von vielen tollen Eindrücken!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Meike,
    ach ich liebe dein Monatsfenster, es ist wieder sooo schön aber macht Fernweh und wir fahren nicht in den Urlaub, aber hier is ja auch schön..... Den Seemann hat meine Oma mal gestickt.
    Ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Neike,

    wunderschön ist dein Juli-Fenster geworden und macht richtig Laune auf Sonne, Strand und Meer :o))) Besonders gut gefällt mir dein "halbes" Paddel, das läßt sich doch bestimmt immer wieder neu dekorieren ;o)

    Wünsch dir schon mal ein wunderschönes Wochenende und schick gaaanz viele liebe Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Neike,
    super Zusammenstellung. Es macht Lust auf Meeeeer! Oh, ich beniede alle, die bald Urlaub machen. Bei uns steht so viel beruflich an, dass es leider nicht geht, dafür vielleicht ein Winterurlaub. Als Trost haben wir aber viel Sonnenschein und ein Teil meiner Familie wird mich besuchen. Freu mich schon darauf! Für Dich eine schöne Urlaubszeit, Éva

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Neike,

    wer mir direkt aufgefallen ist, ist der Seemann ... den hatten meine Eltern seit ich denken kann immer in groß im Wohnzimmer hängen. Dein Fenster macht so richtig Lust auf Urlaub. Gut, daß es nicht mehr lange dauert und wir sind am Meer.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  13. Mensch,alles was mein norddeutsches Herz begehrt schmückt nun dein zauberhaftes Fenster!!!
    Bin ganz hin und weg!
    Toll wie du das alles arrangiert hast!

    Liebe Grüße,
    Adeline

    AntwortenLöschen
  14. Dein Post macht Lust auf "meer".. :-) Wir werden ein wenig in Holland herum reisen und Fahrrad mieten.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Neike,

    kann ich den anderen nur anschließen, Deine Monatsfenster sind immer wunderschön! Mir gefällt der Globus, ich suche auch schon etwas länger nach einem schönen, möglichst vintage, bin aber noch nicht fündig geworden.

    GLG
    Ricarda

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Neike,
    deine Fensterdeko ist einfach immer genial! Das maritime Fenster ist der Knaller geworden!!! GGLG YVonne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Neike, du hast dein Fenster wieder absolut schön dekoriert. Toll, dass du daraus eine Serie gemacht hast. Das Paddel ist ja der Hammer und die alte Dose! Und die Hühnergötter.. Wirklich toll. Ich bin begeistert.
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Neike,
    dein Fenster läd zur Urlaubsstimmung ein. Wie immer ein Fenster zum träumen.Noch 2 Wochen, dann fahren auch wir endlich Richtung Norden. Wir freuen uns schon wie verrückt darauf.
    Vorher habe ich noch eine spannende Kindergartenübernachtung mit unserer Maxigruppe ( den Schulanfängern). Danach bin ich wahrscheinlich so richtig urlaubsreif.
    Im Augenblick haben wir ja auch ein Wetter, über das sich nicht klagen lässt, also durchhalten und vor freuen.
    urlaubsreife Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Erinnerungsstücke, liebe Neike!!

    Und wie immer ein tolles "Mottofenster" in Serie. Sehr, sehr liebevoll. Du machst dir echt immer soooo viel Arbeit ;o)

    Alles Liebe, Katja

    AntwortenLöschen
  20. Genial, Dein Julifenster, da fühlt man sich doch gleich in eine andere Welt versetzt! Und so passend zu den hochsommerlichen Temperaturen, bei uns waren's vor einer Stunde 36°!!!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  21. ...und wieder einmal ein absoluter Traum, liebe Neike und ja, du hast recht, das Segelschiffchen aus meinem Lieblingsflur hätte auch gut gepasst ;o)!Einen wundervollen Juli und die allerliebsten Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  22. Liebste Neike,
    wieder ein Fenster-Thema, wieder einfach nur wundervoll!!!
    Das Paddelteil ist schlichtweg der Hammer, und ich kann nur immer wieder deine herrlichen Schätze bewundern, die du so beherbergst. Angefangen beim Globus, über den Seemann,... bis hin zur Möwe. Wie du das alles aber dann arrangierst ist wirklich neike-spezial-weltklasse !!!
    Den Traum von den Sommerferien,darf ich noch ein bißchen träumen, denn wir haben noch geschlagene 4 Wochen Schule vor uns - ohne Worte ;O)
    Sei allerlallerliebst gegrüßt,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  23. Ach Neike,
    ich lieeebe Deine Fenster! :-)
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  24. Du hast immer so schöne Dekoideen, Dein Fenster finde ich auf jeden Fall immer eine tolle Idee.

    Liebe Grüße
    BT

    AntwortenLöschen
  25. Hey Neike, was für eine schöne Umsetzung! An Deinen Fenster seh ich immer, wie die Zeit verfliegt, aber das hier gefällt mir besonders gut. Auch diese grüne Glaskugelbojegedöhnsdingens da. Ich stell mir das so spannend vor,w enn man am Strand umherstreift und jeden Moment etwas Tolles finden kann! Wobei Toll für mich auch Treibholz und abgeschliffene Glasscherben sind. Ich mag auch mal wieder annen Strand. Aber da war ich schon sehr lange nicht mehr, Darum geniess ich immer die Bilder im Blog und arbeite halt weiter vor mich hin, Aber, wennes hier wieder kalt und grauselig ist, DANN fahr ich innen Urlaub :-)

    Wünsch Euch ein wundervolles Wochenende !
    Eve

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Neike, das Fenster finde ich toll! So schön maritim!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Herrlich! Und wie immer pünktlich. Ich bin wieder mal begeistert. Da riecht man förmlich das Meer...Kannst du nicht mein Bad dekorieren? ;-)

    Ganz liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Meike,

    was für ein schönes Fenster hasst Du da gemacht! Sieht wircklich super sommerlich aus.
    Liebe deinen Blog.
    Schönes Wochenende wünscht Dir die Nicole von Rêve douce

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Neike,

    Sommer pur - auch in Deinem Fenster!

    Urlaubsplanung läuft - wir fahren ja erst im September (mit erwachsenen Kinder....logisch....:-))
    Im Juni waren wir 10 Tage in einem kleinen Haus in Spanien, direkt am Meer (Luftlinie zum Meer ca. 30 Meter....) Oh, war das schön!
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  30. Moin, Moin,

    eigentlich habe ich ja geglaubt, eine Steigerung kann gar nicht mehr möglich sein, aber mit diesem Fenster hast du dich wieder einmal selbst übertroffen. Absoluter Wahnsinn!
    Mit tut´s jetzt schon leid, wenn der August kommt, aber wer weiß........ ;o)
    Ganz liebe Grüße
    Petra

    Na klar, nächste Woche!!!

    AntwortenLöschen
  31. Liebste Neike, deine Fenster gefallen mir immer sehr!!!Und heute wieder ganz besonders!!!GGLG und ein schönes schwitziges Wochenende;-), Anja

    AntwortenLöschen
  32. Hej Neike,

    vielen Dank für Dein Kompliment zu meinem Häkeltortenstück!!! Und das von Dir... Danke... Dein Julifenster ist wirklich wunderschön und witzigerweise kenne ich das Bild von dem Seemann. Das hing bei meinem Opa - dann war es wohl doch kein Original...?

    Ein schönes Wochenende wünscht Katja

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Neike,
    Dieses Julifenster ist sooooo schön. Der Paddel, die Reusse und der Seemann...einfach toll. Ja, bei uns herrscht schon Ferienstimmung...Am Dienstag fliege ich nach Stockholm, mein Mann muss Arbeiten, die Kinder sind in Lagern.
    GllG
    Hanni

    AntwortenLöschen
  34. Was Du Dir immer alles einfallen lässt. Das Seemannsbild hing früher immer bei meinen Großeltern. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  35. Das ist eine traumhaft romantische, originelle, abenteuerliche, spannende Komposition, liebe Neike!!! Und 3 Monate Padddeltour in Finnland, das klingt ebenfalls sehr interessant! Ist das Wetter in Suomi noch immer so toll wie zu Beginn des Sommers, als wir es noch kalt und bäh hatten? Und was erzählen deine Eltern über Gelsen (=Stechmücken)? Als ich damals in Finnland war und offenbar der einzige Warmblüter weit und breit haben sich diese kleinen Blutsauger ganz schön wild über mich hergemacht...
    Einen wundervollen Juli wünsch ich dir - alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  36. Hallo liebe Neike,
    deine Fensterdeko finde ich total schön, macht richtig lust auf Urlaub.
    Leider bleiben wir zu Hause, mein Mann hat endlich wieder Arbeit und so verbringe ich meinen Jahresurlaub auf Balkonien, aber das ist mir in dem Fall total egal.
    Du hast ja eine Menge Hühnergötter, hast du die selbst gesammelt??
    Ich selbst habe leider noch nie einen gefunden.

    Ganz lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  37. Wunderschön deine Julifensterkomposition!
    Ich hab endlich die Bar gepostet, ist doch auch schonmal was ;)

    Liebste Grüße,
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  38. Liebste Neike,
    das sieht einfach herrlich nach Sommer, Sonne, Strand aus.......eine wundervolle Idee......werd auch mal nach meinen Meeres-Utensilien suchen.....hier ist es sooooo heiß, man will nur noch Wasser und eine kühle Brise!!!!!!! Eine himmlische Woche und

    allerliebste Grüße, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Neike,
    dass würde bei mir auch gut passen :0))). Wieder einmal ein wunderwunderschönes Fenster!!!!! Ich habe nach unserem DK-Urlaub in der ganzen Wohnung richtig schöne Muscheln und Schneckenhäuser liegen. So bleibt die Erinnerung an unseren Urlaub wenigstens etwas lebendig!!!
    Ganz, ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  40. So, ich war die erste Kommentatorin hier und nun will ich auch noch die letzte sein!!!
    Dank für Deinen Kommentar von eben!! Ja, das Stadion zeigte ich schon mal im Detail ein paar Posts zuvor... wird von Spiel zu Spiel mit den "Gegner-Flaggen-Farben" umgebaut :-)
    ??? Meinst Du, "braun" kam bei mir nicht zustande??? Naaaa bitte, 1 x Augen auf... siehe Post vom 25. Juni, da siehst Du aber mal braun...!!! Oder war es anders gemeint und ich stehe gerade mal kurz auf der Leitung???
    Viele Grüße aus Deiner heute abgekühlten Heimat von Ann

    AntwortenLöschen