Mittwoch, 1. September 2010

Das Fenster im September




Halli,hallo ,
ich lebe noch :o}

Jetzt aber los !!
Das Augustfenster fiel in meinen
Urlaub und musste somit leider ausfallen.
Ich war mal eine ganze Zeit ohne PC, was tatsächlich
möglich ist ;o) , dazu musste meine Kamera sich
einer Operation unterziehen und lag ca 3 Wochen
in der Klink.
Zurück zur Normalität und zum Alltag miste ich gerade
einiges aus und weil es mir manchmal schwer fällt mich
von Dingen zu trennen, ist das Fenster im September
eher durcheinander als dekorativ.....





















An diesem Kram gehe ich täglich viele
Male vorbei und habe mir vorgenommen
mich zu entscheiden , was bleibt, was kann weg.
Ich habe 4 Wochen Zeit.....
........bis zum nächsten Fenster :o)....
Dann muß ich wohl mal einen
Flohmarkttermin suchen ;o)



Eine wunderbare Spätsommerzeit wünsche ich euch!

Sonnige Grüße





Kommentare:

  1. Liebe Neike,
    das ist ein wunderbares Fenster und du solltest dich von keinem der Dinge trennen ☺
    Es sieht toll aus alles zusammen. Die Idee, Fenster im Fenster finde ich sowieso genial!
    Ich hoffe, du hast dich gut erholt in deiner Urlaubszeit!!
    Ganz liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Neike,
    immer wieder bewundere ich deine Pünktlichkeit ;O) - der August sie dir natürlich verziehen !!!
    Hach, so ein Trödelfenster hat doch was, ich bin auch gerade beim Ausmisten, aber solche Nettigkeiten sind mir noch nicht untergekommen.
    Ich hoffe ihr hattet eine schöne Ferienzeit,
    grüße euch von Herzen,
    so far,
    Lots of Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und schön, dass du wieder da bist! Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Und nun fällt das Reiten schon aus....:-( Dein Fenster ist wie immer super schön! Ausmisten ja gut, aber solche schönen Dinge? Ich wünsche dir einen wundervollen Tag & sende dir ganz liebe Grüße. Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Das Ergebnis ist sensationell - ich gratuliere Dir dazu - ich bin mal gespannt, was Du dann wirklich aussortieren wirst......auch wenn Du schreibst, es wäre durcheinander, wirkt es doch sehr harmonisch!!!!
    Herzliche Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Lieb Neike,
    wie schön das du wieder virtuell zugegen bist!
    das Fenster ist super so, obwohl mich das ausmisten ja auch immer sehr befreit.
    Ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  6. um gottes willen! warum willst du dich davon trennen??? das ist es doch, was DICH ausmacht! ;)
    und tust du es doch... nicht zum flohmarkt. UNS informieren! ;)))
    schön, dass du wieder da bist!
    liebe grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  7. Schön, daß du wieder da bist Neike, ich hab doch irgendwie was vermisst :-))
    Lieben Gruß von Annette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Neike,
    schön, wieder von Dir zu lesen und Deine Bilder zu bestaunen. Egal was es ist, Dir gelingt es immer, selbst mit flohmarktreifen ;-) Dingen, eine wunderschöne Deko zusammenzustellen. Du hast eine Art Kreativität in Dir, die alles, einfach alles, gut aussehen lässt.
    Ich denke die Sandaletten werde ich nächstes Jahr nochmal tragen können, dann haben sie ausgedient. Hoffe, meine Füße bleiben so, vielleicht kann man sie mit Fußgymnastik wieder in Form bringen. ;-)
    Einen wunderschönen Tag wünscht Dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Ein herrliches Durcheinander!
    Ich wünschte mein Durcheinander würde auch so dekorativ aussehen...

    Schön, dass du wieder da bist,
    Line

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Neike,

    ich mag das "Ausmist-Bild" super gerne. Könnte fast in einem Laden für schöne Dekoartikel gemacht worden sein. Warum hängst Du Dir das Foto nicht als Bild an die Wand - hat doch wirklich was. Aber verstehen kann ich Dich auch - manchmal ist´s zu viel und die einzelnen Gegenstände kommen gar nicht mehr zur Wirkung.

    Herzliche Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Neike,
    kein Wunder, daß Dir das Ausmisten schwer fällt: bei den schönen Sachen. Und im Fenster sieht das alles super aus
    Mir geht das leider ähnlich.
    Ich werde mich aber überwinden müssen. Wir brauchen Platz und zwar dringend.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  12. liebe Neike,
    ich freu mich sehr, wieder von dir zu lesen hab dich wirklich vermißt!!!!

    Mach doch kurzfristig einen Flohmarktblog auf mit den Teilen, die du weg haben willst, ich glaube, bei den Schätzen hast du die unter den bloggern sofort los ;o)) ich würde mich - glaube ich- von nix trennen, aber das ist ja auch mein Problem, ich häufe immer noch mehr an!!
    Schön sieht bei dir aus, die Bilder sind so schön, du hast echt ein Äuglein für tolle details!!
    Ganz liebe Grüße vom braunen Sofa, herzlich, cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Genau, ein Flogmarktblog, super Idee, bei den tollen Teilen, denn Deinen Stand auf dem Flohmarkt zu besuchen, das ist wohl doch zu aufwendig :-) Ich miste im Moment auch ziemlich aus. Es sammelt sich doch immer einiges an!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  14. Wertigste Neike,

    was issn des fürn Durchananda ???? Das geht ja gar nicht, ich hab mich doch so aufn neues Fensta gefroit....tsö. Und wenn Du Flohmarktteile haben willst, dann guck bei mir, da haste freie Auswahl. Übrigens is der Schurke samt Pferd auch mein Favorit :-)

    Und die gelöschten Kommentare waren alle von Jade, die vor lauter AUfregung 7x des Gleiche kommentiert hat :-)

    Liebesgrüße aus Klein Hollywood
    Eve

    AntwortenLöschen
  15. Schön, daß Du wieder da bist. Ich dachte schon, Du bist verschollen ... habe irgendwie nicht mitbekommen, daß Du so lange weg bist.

    Ich schließe mich den anderen an, das Fenster sieht toll aus und trenn Dich bloß nicht von den Sachen ... obwohl es oftmals sehr gut tut, sich zu trennen.

    GGLG Heike

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Neike,
    wie gut,dass es da ist, DEIN Septemberfenster, es hätte hier sonst auch echt was gefehlt ;o)!Da gibt es ja diesesmal ordentlich zum gucken und staunen, das macht Spaß ;o)!Ich wünsche dir einen wundervollen Resttag!Ganz viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Neike,

    also ich finds gar nicht durcheinander, sondern richtig schön. Vor allem mit den tollen Emaillesachen. Für mich sieht Dein Septemberfenster eher wie ein gelungenes Foto aus einer Deko- oder Wohnzeitschrift aus und ich spreche Dir ein dickes Lob dafür aus! Und vielleicht machst Du auf dem Flohmarkt eher Käufe als Verkäufe, lach.
    War letzten Samstag auf dem Flohmarkt und hatte eigentlich nicht wirklich was erwartet, dann aber einen absoluten Wahnsinns-Fund gemacht, was ich dann auch gleich gepostet habe. Manchmal wird man echt überrascht.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Neike,
    Was für ein herrlich-chaotisches September Fenster. Ich sollte dringendst auch mal misten....nehme ich mir für nächste Woche gerade vor. Ich finde Dein Fenster echt klasse...es hat seinen eigenen Charme...toll gemacht!!
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Neike,

    ich wusste doch, dass mir am 1.August irgendwas gefehlt hat......! Musste jetzt echt schmunzeln über Dein kleines Durcheinander, finde ich höchst charmant!

    Wünsch Dir noch eine wundervolle Woche!
    Allerliebste Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Danke, für deinen lieben Kommentar! :-)

    Mir würde die Entscheidung übrigens auch schwer fallen. Vielleicht kannst du ja auch über deinen Blog eien Flohmarkt machen, wenn du dich von einigen Dingen wirklich trennen kannst.

    Das Fenster ist super! Wie ein kleiner Kaufladen...

    Ganz, ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. Da bist Du ja wieder ! Wunderbares Fenster und wenn Du etwas loswerden möchtest, melde ich Dich erst mal imm Bloggerland. Da gibt es bestimmt einige; die Dir das ein oder andere Teil abschwatzen... ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  22. Hihihi, das find ich wirklich genial - ein Ausmiste-Chaos-Fenster! Ich kann mir ebenfalls gut vorstellen, dass du in Bloggetonien einiges von deienn Schätzchen loswerden könntest!
    Alles Liebe und Küschelbü, trau.mau

    AntwortenLöschen
  23. Ahhhhhhh Neike! Ich hab dich vermisst!

    Schön, dass du wieder da bist und dann auch noch mit solch einem hübschen (Ausmiste-)Fenster :).

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Neike,
    schön, dass du wieder "hier" bist!
    Das ist ja ein richtiges Stöberfenster geworden!!! Ausmisten ist ein gutes Thema, habe ich gerade eine Stunde in meinem Arbeitszimmer gemacht, aber ich vertüddel mich dabei immer: Oh, was ist das denn? Ach, das gibt es auch noch und Nein, das habe ich ja schon ewig gesucht etc.
    Ganz liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  25. Du hast vergessen, das eine Buch dazuzulegen. Mein Exemplar steuere ich dann auch noch bei. Für Schwedenliebhaber ;o).
    Ansonsten: wenn mein Durcheinander so aussähe wie deines, würde ich niiiiiiiiieeee wieder aufräumen ;o).
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  26. Hej Neike, Ihr seid aber doch wieder gut in Form, Deine Camera und Du! Mir gefällt das Fenster,ich wüßte nicht, wovon ich mich trennen sollte. Liebe Grüße und eine schöne "Restwoche", Ute

    AntwortenLöschen
  27. Ach ist das genial das Septemberfenster, ganz wundervoll!

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Neike,

    Dein Fenster ist wunderschön! Jedes Detail

    hat einen schönen Platz von Dir bekommen.Es

    passt einfach alles schön zuammen.Toll!

    Liebe Grüße ,
    Diana

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin ja immer dfür, sich nicht so schnell von Dingen zu trennen - obwohl - zu dem Flohmarkt würde ich auch kommen !

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Neike, ich hab dich schon vermisst:-)...dein Fenster ist wie immer wunderschön...und von den Sachen willst Du Dich trennen???Alles Liebe Anja

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Neike,
    schön, dass auch du wieder da bist. Dein Ausmistefenster ist genial. So kannst du genau schauen, ob du dich wirklich von etwas trennen kannst. Mir würde es total schwer fallen. Alles was ich sehe, finde ich gut. ;o)
    Hab einen schönen Start ins Wochenende.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  32. Mensch Neike,
    da bist du ja wieder. Da freu ich mich aber,dass du gesund und munter wieder unter uns bist. Man macht sich ja doch Sorgen,wenn einige lieb gewonnene Leute lange nichts von sich hören lassen.
    Dein Fenster ist wie immer eine Wucht und wenn du etwas davon los werden möchtest ,gib mir rechtzeitig bescheid. Ich mache mich dann sofort auf die Socken ;-)
    liebste Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Neike,
    aber herrlich fröhlich ist Dein Fenster! Vielleicht magst Du Dich hinterher von gar nichts mehr trennen... (aber für den kleinen Eierschrank hätte ich ein feines Plätzchen, falls doch!).
    Ausmisten könnte ich auch ständig - es wundert mich immer wieder, was sich so ständig am Keller ansammelt! Aber bei uns ist erst einmal der Garten dran - der brauchte unbedingt eine große "Ausmistaktion"!
    Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  34. Du willst Dich wirklich von manchem trennen?? Dein Stöberfenster ist so toll, alles passt irgendwie zusammen!
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  35. Schön das Du wieder da bist! Das Fenster hat doch was, auf jeden Fall ganz viel Charme! Einen Flohmarktblog finde ich auch eine gute Idee oder eine Flohmarktseite, da würde ich in jedem Fall reinschauen!

    GGLG R.

    AntwortenLöschen