Montag, 19. September 2011

Aubergine im Vorgarten


Unser Hauseingang liegt ganz versteckt hinter
dichten Hecken.
Jeder erste Besuch wird vorne am Parkplatz abgeholt,
weil wir kaum zu finden sind ;o)

Ein langer, gerader Weg, gesäumt von gruseligen,
aber ach so praktischen
Pflanzsteinen und einer 2 m hohen grünen
Koniferenmauerhecke führt an der Küche
vorbei, um die Ecke zum Eingang.

 Hinter der lila Linie beginnt unser Vorgarten




Als Blickfang mußte eine Tür herhalten, Tisch und Stühle
bringen mit Aubergine Farbe in den Garten und
der alte, rostige Grill,
 schnell mit passenden Herbstblumen bepflanzt,
setzt sich perfekt in Szene.
Nun ist es ein lauschiges Plätzchen für einen
schnellen Kaffee :o) und ein 
leuchtender Willkommensgruß.


Ich wünsche euch wunderbare Herbsttage,
vielleicht noch mit dem einen oder anderen Sonnenstrahl, schön wärs !!!

Liebe Grüße

Neike

 
 

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein lauschiges Plätzchen geworden. Die Farebn gefallen mir ganz besonders gut. Und dein Blick fürs Detail ist mal wieder beneidenswert. Das sieht urgemütlich aus!

    Ganz liebe Grüße von
    FrauSchmitt

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Neike, was für ein traumhaft schöner Eingangsbereich. Da freut sich doch nicht nur Besuch drüber, so farbenfroh empfangen zu werden. Toll gemacht.

    Wollte dir schon zu vielen deiner anderen kreativen posts schreiben.... Es tut mir leid. Lese aber alles!!!!

    Eine schöne Zeit und bis bald, LG Katja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Neike, schön schaut es aus; der lange Weg lohnt sich für diesen Anblick. Man wird richtig willkommen geheißen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön! Aubergine ist eine so schöne Herbstfarbe. Ein so schöner Blickfang...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Farbe! Und so passend für den Herbst :-)

    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe gefällt mir super gut, so richtig schön herbstlich. Und alles andere ist auch wieder so toll geworden ... hätte auch nichts anderes erwartet ;o)

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  7. ...einfach wunderschön...

    LG, Gina :o)

    AntwortenLöschen
  8. Hier fühlt man sich gleich willkommen...

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön und einladend!!!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen
  10. Der Tisch und die Stühle in Aubergine sehen richtig klasse aus!-Das gefällt mir richtig, richtig gut!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Neike,
    das ist ein sehr schönes Arrangement und die Farbe könnte besser nicht gewählt sein - unaufdringlich und trotzdem nicht zu übersehen. Sehr hübsch das Ganze. Dein hängendes Fenster finde ich übrigens auch sehr Gelungen - eine tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Aubergine! Toll!! gefällt mir sehr und für mich einmal ganz was anderes! GGGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Neike,
    es schaut soooo schön bei dir aus, die auberginefarbenen Stühle und der Tisch passend zu der Deko (oder umgekehrt) superschön. Es wirkt alles sehr warm und heimelig.
    Alles Liebe Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Eine tolle Farbe und den Weg geht man gerne :-) Schaut einfach schön bei dir aus! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Eine geniale Farbe! Und sooo harmonisch zu weiß! Möcht fast sagen die perfekte Herbstfarbe! Tolle Impressionen! Danke dafür!
    Viele liebe Grüße!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr schönes Haus habt ihr! und der Entree ist auch toll, so mit dem aubergine!
    Schöner Abend!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hu, hu Neike,
    dein Händchen für die Deko möchte ich manchmal haben, soooo gelungen und die Farbe ist wirklich fantstisch, haste selber gemalert, oder ?!
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  18. Schöne Eindrücke! Die Farbe finde ich auch mal toll... sieht schön aus!
    Und du hast recht, solche "Pflanzsteine" sind wirklich gruselig und ich frage mich immer wieder, wie man sich solche kaufen kann (bei euch waren sie ja da - was nutzt es)!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  19. ..och, da würde ich auch sehr gerne ein Pläuschen halten , da vergisst man glatt die gruseligen Steine ;o)!Gute Nacht und schöne Träume,Petra

    AntwortenLöschen
  20. Wow, was für eine geniale Farbe ! Ich glaube, das brauche ich auch :-)

    Was ich aber nicht brauche, wären diese echt gruseligen Pflanzsteine (die auch noch ne Menge Geld kosten) Aber in dieser Länge wird wohl alles teuer. Sind das Deine oder die vom Nachbarn ?

    Mir würde nur eine kleine Sandsteinmaer dazu einfallen, aus nem Scheunenabriss oder so, aber wir sind ja hier auch in Franken und da wachsen solche Mauern öfters als bei Euch im hohen Norden.

    Macht die Hecke nicht auch dunkel ? Ich hab gestern erst meine Nachbarin gefragt, ob sie nicht eine Koriphäe :-) umsäbeln mag, die direkt vor meinem Küchenfenster dunkelt. Sie hat zugestimmt und dafür bekommt sie jetzt etliche Stauden von mir.

    Ich hoffe, Ihr habt Euch schon gut eingewöhnt, der Rest ist erst einmal nebensächlich, besonders Gärten können auf den Frühling warten :-)

    Hab eine sonnige Woche !
    Eve

    AntwortenLöschen
  21. Neike, ich komme auf einen Kaffee schnell vorbei!!! :-) Nein, im Ernst, es ist sooooo urgemutlich und schaut ganz, ganz toll aus!!!
    Herzlichst
    Liane

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Neike,
    ich bin gerade bei einer abendlichen Bloggerrunde bei Dir gelandet. Und weil Dein Eingangsbereich so einladend aussieht bin ich doch glatt geblieben! Die Farben gefallen mir sehr gut. Ich würde mich gern dort mal niederlassen.
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  23. Tolle Farbe, Du hast mich gerade inspiriert meine Bank auf meiner Veranda in einem Lila-Grau Ton zu streichen anstatt - wie vorgehabt - weiss!

    Gruesse aus Kalifornien!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  24. ....das sieht so wunderschön bei Dir im Vorgarten aus!!!Die Farben sind toll !!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Neike,

    die Farbe der Gartenmöbel ist klasse!

    Herzliche Grüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  26. ..die Farbe ist wunderschön...
    ist der Tisch von I..a?

    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  27. Ganz zauberhafte Inspiration. Die Details und die Farbe erst ... !
    Die allerliebsten Grüße,

    Fräulein W.

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Neike,
    ich muss einfach - auch wenn's der vorletzte Eintrag von Dir ist - Dir auf diesen Beitrag schreiben. Ganz ganz wundervoll!!! Ich liebe Beerenfarben. Ich habe meine Terrassenmöbel auch komplett in dieser Farbe gestrichen. Da geht mir richtig das Herz auf, wenn ich Deine schönen Fotos sehe. Ist auch nicht das erste Mal, dass ich bei Dir stöber ;-). Da freue ich mich schon auf Deine nächsten Fotos.
    Lieben Gruß von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen