Donnerstag, 8. Dezember 2011

Mehr oder lieber.......


...weniger ist mehr...?


Dekoüberschuß veursacht Purismus.
Winzige Tupfer rot unterbrechen sacht den
unaufdringlichen, leisen Weihnachtsschmuck 
in unserem Haus.

Filigrane Hinkucker
(Im norddeutschen Raum sagt man "kucken",
und man darf es sogar mit einem Anfangs-"k" schreiben...)
sind die Mistelherzchen und Teelichter von Jette Frölich.
















Die roten Tütchen im Weidenkorb sind mein Adventskalender,
gefüllt mit Zetteln und Marzipan.
......sehr herzlastig die ganze Angelegenheit.....
...von wem der wohl stammt ;o))))


In all der Hektik, die doch mal durch die 
Vorweihnachtszeit entsteht, wünsche ich euch
ein paar ruhige und besinnliche Minütchen :o) !

Liebe Grüße

Neike

Kommentare:

  1. Immer und immer wieder versuche ich es mit weniger. Aber es gibt einfach zu viele schöne Dinge ... auf die ich überhaupt gar nicht verzichten kann :-).

    Aber ich mag es super gerne ansehen - so geordnet!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. liebe neike
    das sieht traumhaft aus.
    auch mit den roten farbtupferl.

    ja ich geniesse diese besinnliche zeit.
    immer wieder stehle ich mir einige minütchen für die seele.
    so wie jetzt mit weihnachtstee und dir schreiben.
    wünsche dir eine gesegnete adventszeit.
    sei lieb gegrüsst daniela

    AntwortenLöschen
  3. das sieht sooooo schön aus

    Viele liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  4. Also die Herzchen und die Teelichter und vor allem dein Tisch - gefallen mir sehr sehr sehr sehr gut. Wenn du die einmal vermißt, nachdem du mal nicht zuhause warst, ich gestehe im voraus, ich war's.... Nik

    AntwortenLöschen
  5. ach ja liebe Neike, das sieht alles sehr schön und stilvoll aus. Ja, weniger ist mehr! auf jeden Fall! Bin auch gerade am aussortieren, das liebe ich, danach fühlt man sich leichter;-) und aufgeräumter. Ich habe bei uns mal richtig Tabularasa gemacht und vieles ist im Keller gelandet, weil es aber eigentlich so schön ist, durfte es AUF GAR KEINEN FALL in den Müll. Wir haben hier oben jetzt wieder Luft und ja weniger ist mehr;-)!

    Ich liebe diese Engel!

    HerzlichSt
    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe diese Holzengelchen!! Ich suche schön länger auf dem Flohmarkt danach...und von den Wichteln auf der Tüte hab ich letztes Jahr einen Kranz bekommen, witzig. Sehr schön, alles!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  7. Also nicht von den Wichteln, sondern mit den Wichteln :-))
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Traumhaft schön bei dir! Das erste Bild hat's mir so angetan, mag die schlichte und doch so schöne Deko sehr. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. ....der Tisch mit dem tellerboard sieht einfach Hammer aus...genau meins!!Also...wenn Du die Sachen alle nicht mehr brauchst...ich nehme sie gerne!!!
    Ein eigen Kalender...hätte ich auch gerne...schnüfff...aber ich gönne ihn Dir von Herzen!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Neike,
    ich glaube wenn Weihnachten vorbei ist, brauche ich es auch hier erstmal gaaaaaanz leer ;o)!Tja von wem der Herzlastige Kalender wohl stammen könnte ;), hmmmm....obersüß !Einen wundervllen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Du bist ja süß! ´´wünsche ich euch
    ein paar ruhige und besinnliche Minütchen :o)``
    Der Wunsch ist gut! :-)
    Das erste Bild gefällt mir sooo gut! Deine puristische Deko sieht wunderschön, schlicht und edel aus!
    Liebe Grüße
    Esther

    P.S: ich wünsche dir auch die Minütchen :-)

    AntwortenLöschen
  12. oh wow neike!!!
    zauberhaft sieht das aus!!

    lg nora

    AntwortenLöschen
  13. ach ja, ich versuche mich auch jedes Jahr in dem Versuch mit Weniger mehr zu schaffen ... mir gelingt das leider nicht. Und so ist es bei und auch diese Jahr wieder Weihnachtlich bunt - mit Pyramieden, Schwibbogen, Räuchermännchen, Nussknacker und die kleinen Engelchen mit den gepunkteten Flügelchen haben wir auch. Ich glaube fast hier im Erzgebirge kann man einfach nicht puristisch dekorieren wenn es um Weihnachten geht.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Neike,
    es sieht sehr schön aus und dein Adventskalender gefällt mir sehr. Ich möchte aber auch mal wieder deinen hübschen Katzen sehen, gell! ;-).
    Einen schönen Abend und alles Liebe für dich
    von Tatjana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Neike,
    es ist wunderschön bei Dir! Das erste Bild gefällt mir ganz besonders gut! Sooooo hell und luftig!
    Liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  16. Hej,

    die Sachen von Jette Fröhlich sind echt schön, hab sie schon in verschiedenen Wohnzeitschriften bewundert. Es sieht wirklich toll bei dir aus!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Neike,
    wunderschön ist es bei euch! So leicht und beschwingt und doch so herrlich gemütlich und weihnachtlich!
    Ich wünsche euch eine zauberhafte Vorweihnachtszeit.
    Herzlichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  18. Mir gefällt das Puristische auch sehr, aber ich kriege das einfach nicht gebacken! Genau wie Steph kann ich mich einfach nicht auf wenige Teile beschränken. Aber immerhin habe ich dieses Jahr bloß 2 Silberkugeln in meinem Adentskranzkorb statt 5!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  19. Die filigranen Scherenschnitte von Jette Frölich finde ich toll. Ich glaube ich habe über Sie mal einen schönen Beitrag gelesen. Deine zurückhaltende Weihnachtsdeko ist so richtig schön leicht und luftig. Sehr schön!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen