Samstag, 8. September 2012

Porentief rein

Wer sagt eigentlich Katzenwäsche ist zack, zack,
mal eben gemacht??
 Rufus läßt nichts aus, bis zum Ende der 
Schwanzspitze wird sich gereinigt,
da gibt der Kater alles ;o)





 
Rufus hat sich prächtig entwickelt, gut
zugenommen und ein glänzendes Fell
bekommen.
Der Tierarzt war bei der letzten Impfung ganz 
angetan von ihm.
Auch das verletzte Hinterbein hindert ihn 
nicht, auf Exkursionen zu gehen, Rivalen
in die Flucht zu schlagen und die
höchsten Schränke zu erobern.

Wenn man bedenkt, daß ich ihn  einschläfern  lassen wollte......... 

So viele Menschen setzen sich für verlassene,
mißhandelte, ausgesetzte Tiere ein, oder
haben welche bei sich zu Hause.
Diese 4 fielen mir spontan ein, aber es gibt
noch eine Menge mehr,
 das fand ich mal erwähnenswert.

Einen lauschigen Samstag für euch ,

Neike



Kommentare:

  1. Süüüüssss....gut, dass er noch lebt und sich so gut entwickelt hat!

    Schönes Wochenende
    Corana

    AntwortenLöschen
  2. Soooo schön zu sehen wie gut es ihm geht!!!! Hey, er ist ja ein richtiger kleiner Vampir auf dem einen Foto!
    Grüsse miri

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Neike,
    was für ein Prachtkerl!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Man sieht´s, er fühlt sich total wohl!
    Wir haben auch vor einigen Wochen ein Katerchen aufgenommen und aufgepäppelt. Es ist einfach schön, mit so einem kleinen Vierbeiner... :-)
    Liebe Grüße
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Er ist ein ganz Süßer, Schöner, liebe Neike! Und putzt sich mit derselben Hingabe wie unsere Nina (die dabei auch genauso aussieht) - toll hast du das fotografisch eingefangen!
    Ja, es ist wunderbar und wichtig, dass es Menschen gibt, die sich für arme Tiree einsetzen, von Eves momentaner Aktion bin ich ganz besonders beeindruckt, weil ich es selisch einfach nicht schaffen würde, in solch ein Tierheim zu gehen... und all diese traurigen Augen zu sehen...
    Ganz liebe rostrosige Wochenendgrüße, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Neike,
    Rufus ist ein wunderschöner Kater und ich freu mich, dass es ihm so gut geht, schön mal wieder Fotos von ihm zu sehen.
    Sehr lieb von dir, dass du mich so herzlich erwähnt hast oben :-).
    Ich wünsch dir einen wunderschönen Rest-Samstag und einen schönen Sonntag
    von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. ...er ist sooooooo wunderschön euer Rufus und
    er hat mit dir und deiner Familie ein wundervolles Familie zuhause gefunden...
    unser roter Stubentiger *Findus* brachte mein Mann letztes Jahr von der Arbeit mit, auch diese wilden Kätzchen sollten getötet werden,
    zum Glück haben wir sie alle vermitteln können :O)

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Ulrike

    und Tatjana ist auch eine liebevolle und süße Fellnasenmama <3

    AntwortenLöschen
  8. Wie süüüüüüüüüüüß :) hübsche Fotos, besonders das letzte...am besten in schwarz weiß und ab damit an die Zimmerwand.

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Tier! Ohhh ja Katzenwäsche kann ganz schön dauern....
    Hab ein wunderbares Wochenende und
    gggggggggggggglg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ja, wer sagt Katzenwäsche wäre mal eben so Husch husch erledigt, hat noch nie eine eche erlebt. Das kann sich ganz schön in die Länge ziehen ..

    Gut das der Kater bei euch ein tolles zu Hause gefunden hat ... wenn ich daran denke, das die Schwestern unseres dicken Katers ein unbekanntes Schicksalt getroffen hat (ich tippe aus ausgesetzt im Wald), dann macht mich das traurig!

    GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Neike,
    euer Rufus hat sich wirklich tollgemacht.
    Ich finde das Foto von ihm mit den Vampierzaehnen sooo schoen.
    Wie schaffst du es nur deinen Rufus so toll abzulichten?
    Unsere Katze Lilly ist auch so schwarz und ich finde es ziemlich schwierig sie so zu fotografieren
    das es nicht nach einem schwarzen Klecks aussieht.
    Liebe Grüße, Ella

    AntwortenLöschen
  12. Zuckersüß! Und er macht es genau richtig.

    Wann hast du dir das letzte Mal eine Auszeit gegönnt und dir viel Zeit für die Körperpflege genommen?
    Ein schönes langes Bad mit einem guten Buch...hach...träum...

    AntwortenLöschen
  13. Mensch, Rufus ist echt klasse. Es freut mich, dass er sich vom Findling zum stolzen Kater gemausert hat.
    Mit freundlichem Miau

    Don Caramello

    (Tiger doch mal bei mir vorbei)

    AntwortenLöschen